binnen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

binnen (Deutsch)[Bearbeiten]

Präposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

bin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈbɪnə(n)]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪnən

Bedeutungen:

[1] temporale Präposition zum Ausdruck eines Zeitraumes: mit dem Dativ, gehoben auch mit dem Genitiv: innerhalb (drückt einen Zeitraum aus, in dem etwas stattfindet)

Herkunft:

aus mitteldeutsch und mittelniederdeutsch „binnen“, das aus „bi innen“ = „innerhalb“ entstanden ist. Das Wort wird heute nur noch als temporale Präposition verwendet; als Raumadverb erscheint es noch in Zusammensetzungen (Komposita)[1]

Synonyme:

[1] innerhalb

Gegenwörter:

[1] nach, vor

Beispiele:

[1] Er gab das Geld binnen eines Jahres zurück.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] binnen kurzer, langer Zeit; binnen kurzem

Wortbildungen:

Binnendeich, binnendeutsch, Binnendeutsch, Binnendeutsche, Binnenflexion, Binnenfischerei, Binnengewässer, Binnenhafen, Binnenhandel, Binnen-I, Binnenmarkt, Binnenmeer, Binnennachfrage, Binnennavigation, Binnenreim, Binnenschifffahrt, Binnensee, Binnenseite, Binnenwirtschaft

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „binnen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „binnen
[1] canoo.net „binnen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbinnen
[1] Grammis – Grammatisches Wörterbuch „binnen

Quellen:

  1. Duden. Herkunftswörterbuch. Etymologie der deutschen Sprache. 3., völlig neu bearbeitete und erweiterte Auflage. Dudenverlag, Mannheim/ Leipzig/ Wien/ Zürich 2001. ISBN 3-411-04073-4



binnen (Niederländisch)[Bearbeiten]

Lokaladverb[Bearbeiten]

Worttrennung:

bin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈbɪnə(n)]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild binnen (Info)

Bedeutungen:

[1] innerhalb eines Raumes

Beispiele:

[1] Kom even binnen.
Komm kurz herein.

Redewendungen:

[1] van buiten bont, van binnen strontaußen hui, innen pfui

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Van Dale Onlinewoordenboek: „binnen
[1] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „binnen
[1] etymologiebank.nl: „binnen

Interjektion[Bearbeiten]

Worttrennung:

bin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈbɪnə(n)]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild binnen (Info)

Bedeutungen:

[1] Aufforderung in einen Raum einzutreten

Beispiele:

[1] "Binnen!"
"Herein!"

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Niederländisch-Deutsch, Stichwort: „hoi

Präposition[Bearbeiten]

Worttrennung:

bin·nen

Aussprache:

IPA: [ˈbɪnən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild binnen (Info)

Bedeutungen:

[1] zeigt den Standort innerhalb eines Gebiets oder Zeitraums an
[2] in weniger als

Beispiele:

[1] Het probleem is binnen de garantie periode.
Das Problem ist innerhalb der Garantiezeit entstanden.
[2] Die innovaties veranderen ons leven binnen vijf jaar ingrijpend.
Diese Innovationen verändern innerhalb von fünf Jahren unser Leben einschneidend.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Van Dale Onlinewoordenboek: „binnen
[1, 2] uitmuntend Wörterbuch Niederländisch-Deutsch: „binnen
[1] etymologiebank.nl: „binnen