äußerst

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

äußerst (Deutsch)[Bearbeiten]

Adverb, Gradpartikel[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: äusserst

Worttrennung:

äu·ßerst

Aussprache:

IPA: [ˈɔɪ̯sɐst]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] sehr, im höchsten/allerhöchsten/außerordentlichen Maße

Herkunft:

abgeleitet von: außer

Synonyme:

[1] sehr, im höchsten/allerhöchsten Maße

Sinnverwandte Wörter:

[1] extrem, enorm, abnorm, höchst, außerordentlich, ungemein

Gegenwörter:

[1] kaum, geringfügig, wenig

Beispiele:

[1] Die Lage ist äußerst angespannt.
[1] Sie ist äußerst erregt.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Barbara Kaltz (Herausgeber): Wahrig, Deutsches Wörterbuch. Mit einem Lexikon der deutschen Sprachlehre. Mosaik-Verlag, München 1986, ISBN 3-570-03648-0, DNB 861219295
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „äußerst
[1] canoo.net „äußerst
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonäußerst

Ähnliche Wörter:

äußerster, äußerste, äußerstes, äußern