waschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

waschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, unregelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich wasche
du wäschst
er, sie, es wäscht
Präteritum ich wusch
Konjunktiv II ich wüsche
Imperativ Singular wasch(e)!
Plural wascht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gewaschen haben
Alle weiteren Formen: waschen (Konjugation)

Worttrennung:

wa·schen Präteritum: wusch Partizip II: ge·wa·schen

Aussprache:

IPA: [ˈvaʃn̩], [vɛʃst], Präteritum: [vuːʃ], Partizip II: [ɡəˈvaʃn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild waschen (Info), Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -aʃn̩

Bedeutungen:

[1] mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit reinigen
[a] speziell Textilien

Gegenwörter:

[1a] (chemisch) reinigen

Oberbegriffe:

[1] reinigen

Beispiele:

[1] Wasch dir die Hände, bevor du zu Tisch gehst.
[1a] Ich habe keine Zeit, ich muss dringend waschen.

Redewendungen:

schmutzige Wäsche waschen
sich die Hände in Unschuld waschen

Sprichwörter:

eine Hand wäscht die andere

Wortbildungen:

abwaschen, aufwaschen, auswaschen, durchwaschen, Gewäsch, herauswaschen, mitwaschen, reinwaschen, verwaschen, Waschanlage, waschbar, Waschbecken, Waschbenzin, Waschbrett, Wäsche, Wäscherin, Waschflasche, Waschfrau, Waschkorb, Waschküche, Waschlappen, Waschmaschine, Waschschüssel, Waschtisch, Waschweib, Waschzuber

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „waschen
[1] canoo.net „waschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwaschen

Ähnliche Wörter:

wachsen