waschen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

waschen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb, unregelmäßig[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich wasche
du wäschst
er, sie, es wäscht
Präteritum ich wusch
Konjunktiv II ich wüsche
Imperativ Singular wasche!
wasch!
Plural wascht!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gewaschen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:waschen

Worttrennung:

wa·schen Präteritum: wusch Partizip II: ge·wa·schen

Aussprache:

IPA: [ˈvaʃn̩], [vɛʃst], Präteritum: [vuːʃ], Partizip II: [ɡəˈvaʃn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild waschen (Info), Präteritum: Lautsprecherbild wusch (Info), Partizip II: Lautsprecherbild gewaschen (Info)
Reime: -aʃn̩

Bedeutungen:

[1] mit Wasser oder einer anderen Flüssigkeit reinigen

Synonyme:

[1] den Schmutz entfernen, einer Reinigung unterziehen, in die Waschmaschine stecken, reinigen, sauber machen, säubern

Gegenwörter:

[1] chemisch reinigen

Oberbegriffe:

[1] reinigen

Unterbegriffe:

[1] abwaschen, aufwaschen, auswaschen, durchwaschen, herauswaschen, mitwaschen, reinwaschen

Beispiele:

[1] Wasch dir die Hände, bevor du zu Tisch gehst!
[1] Ich habe keine Zeit, ich muss dringend waschen, weil ich nichts mehr anzuziehen habe.
[1] Beim Waschen und Reinigen der Leiche soll man dieser Achtung und Ehrerbietung erweisen.
[1] Hat jemand einen Tipp, wie man Schwarzgeld weiß waschen kann?

Redewendungen:

schmutzige Wäsche waschen, sich die Hände in Unschuld waschen, etwas hat sich gewaschen

Sprichwörter:

eine Hand wäscht die andere

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] sich die Hände waschen, Wäsche waschen, Geld waschen

Wortbildungen:

Gewäsch, verwaschen, Waschanlage, waschbar, Waschbecken, Waschbenzin, Waschbrett, Wäsche, Waschen, Wäscherin, Waschflasche, Waschfrau, Waschhaus, Waschkorb, Waschküche, Waschlappen, Waschmaschine, Waschmittel, Waschraum, Waschschüssel, Waschtisch, Waschweib, Waschzuber

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „waschen
[1] canoo.net „waschen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonwaschen
[1] Duden online „waschen
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „waschen

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: wischen
Anagramme: wachsen