durchfallen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durchfallen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv

Dieser Abschnitt fehlt noch. Hilf mit, das Wiktionary zu vervollständigen, und ergänze ihn (Hilfe:Eintrag).

Verb, trennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich falle durch
du fällst durch
er, sie, es fällt durch
Präteritum ich fiel durch
Konjunktiv II ich fiele durch
Imperativ Singular falle durch!
Plural fallt durch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgefallen sein
Alle weiteren Formen: Flexion:durchfallen

Worttrennung:

durch·fal·len, Präteritum: fiel durch, Partizip II: durch·ge·fal·len

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌfalən]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] infolge der Gravitation durch eine Öffnung, beispielsweise ein Loch, nach unten fallen
[2] figurativ: keinen Erfolg haben:
[2a] Schule, Studium: eine Prüfung nicht bestehen
[2b] Kultur: beim Publikum / Kritikern nicht ankommen / kein Gefallen finden (kann beispielsweise für ein Theaterstück, eine Opernaufführung, einen Film gelten)
[2c] Politik: eine Wahl verlieren; eine Abstimmung verlieren

Synonyme:

[2a] umgangssprachlich: durchfliegen, durchrasseln, durchsausen, durchsegeln
[2b] umgangssprachlich: floppen

Sinnverwandte Wörter:

[2a, 2c] umgangssprachlich: vermasseln
[2a, 2c] versagen

Gegenwörter:

[2a] bestehen

Oberbegriffe:

[2] scheitern

Beispiele:

[1] „Mist! Die Schraube ist durch den Rost durchgefallen! Wie soll ich da wieder rankommen?“
[2a] Als ich in meiner Abiprüfung durchgefallen war, war ich erst einmal am Boden zerstört.
[2a] Bei der Wiederholung der Prüfung bin ich trotz Repetitorium und Paukerei dann noch einmal durchgefallen.[1]
[2a] Er [der spätere Physiker Albert Einstein] begann sein Studium am eidgenössischen Polytechnikum in Zürich, wo man ohne Abitur studieren konnte. Doch er fiel durch die Aufnahmeprüfung und musste dann doch erst das Abitur machen.[2]
[2a] [Führerschein:] Bei der Wiederholungsprüfung: Sie dürfen den Prüfer, bei dem Sie durchgefallen sind, bei der Zweitprüfung ablehnen.[3]
[2a] Verpassen Auszubildende eine Prüfung, ohne vorher schriftlich zurückgetreten zu sein, sind sie durchgefallen.[4]
[2a] Die Zahl der Hochhäuser, die bei diesen Sicherheitstests durchfielen, stieg auf mittlerweile 75, wie der für die Kommunen zuständige Staatssekretär Sajid Javid vor dem Parlament in London sagte.[5]
[2b] "paradies spielen" fiel beim Publikum durch, nicht aber bei der Jury des Mülheimer Dramatikerpreises 2018: Der Österreicher Thomas Köck erhält den Preis für den letzten Teil seiner "paradies"-Trilogie.[6]
[2b] 1979 […] hatte seine [des britischen Komponisten John Tavener] Oper Thérèse Premiere und fiel bei den Kritikern durch.[7]
[2b] Die neue "Tannhäuser"-Inszenierung von Sebastian Baumgarten ist bei den Bayreuther Festspielen durchgefallen - drei Stunden lang Tanks, Schläuche und Kessel anzuschauen, war dem überwiegenden Teil des Premierenpublikums zu viel.[8]
[2c] Klaus Wowereit (SPD) ist bei der Wahl des Regierenden Bürgermeisters im ersten Wahlgang durchgefallen. Von 149 Abgeordneten stimmten nur 74 mit Ja.[9]
[2c] Der EU-Reformvertrag (Vertrag von Lissabon) ersetzt die ursprünglich geplante Europäische Verfassung, weil der Verfassungstext in zwei Volksabstimmungen in Frankreich und den Niederlanden durchgefallen war.[10]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2a] mit Substantiv: in einer Aufnahmeprüfung durchfallen, in einem Examen durchfallen, in einer Klausur durchfallen, in einer Prüfung durchfallen, in einem Test durchfallen
[2a] mit Verb: jemanden durchfallen lassen (= als Prüfer entscheiden, dass ein Kandidat nicht besteht)
[2a] mit Redewendung: mit Pauken und Trompeten durchfallen
[2b] mit Substantiv: eine Aufführung fällt durch, eine Inszenierung fällt durch, bei den Kritikern durchfallen, beim Publikum durchfallen

Wortbildungen:

Konversionen: Durchfallen, durchfallend, durchgefallen
Substantive: Durchfall, Durchfaller

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „durchfallen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchfallen
[*] canoonet „durchfallen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldurchfallen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „durchfallen
[1, 2] The Free Dictionary „durchfallen
[1, 2] Duden online „durchfallen“
[1, 2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „durchfallen
[1, 2] wissen.de – Wörterbuch „durchfallen
[1, 2] wissen.de „durchfallen

Quellen:

  1. Wie verhindere ich, dass ich endgültig durchs Examen falle?. In: sueddeutsche.de. 10. November 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  2. Hans-Martin Schönherr-Mann: Die wankende Wissenschaft - Hans Christian von Baeyer über "das informative Universum". In: Deutschlandradio. 18. April 2005 (Deutschlandfunk/Köln, Sendung: Büchermarkt, URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  3. Herbert Reinke-Nobbe: Führerschein - Durchgefallen. Die Fahrprüfung wird immer teurer – und schwieriger. Bereits jeder vierte rasselt durch. In: FOCUS Online. 3. April 1995, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  4. Ausbildung - Wenn Azubis die Prüfung verpassen – Guter Grund nötig. In: FOCUS Online. 15. Januar 2013, ISSN 0943-7576 (URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  5. Brandkatastrophe in London - Hochhausbrand: Hersteller zieht Konsequenzen. In: Deutsche Welle. 26. Juni 2017 (URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  6. Bernhard Doppler: Mülheimer Dramatikerpreis für Thomas Köck - Ambitioniertes Welttheater. In: Deutschlandradio. 2. Juni 2018 (Deutschlandfunk Kultur/Berlin, Sendereihe: Fazit, Text und Audio, Dauer: 05:34 mm:ss, URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  7. Deutscher Wikipedia-Artikel „John Tavener“ (Stabilversion)
  8. Bayreuther Festspiele - "Tannhäuser": Buhrufe für die Biogasanlage. In: sueddeutsche.de. 26. Juli 2011, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 8. Juni 2018).
  9. Deutscher Wikinews-Artikel „Berlin, Deutschland, 23.11.2006: Klaus Wowereit fiel bei Wiederwahl im ersten Wahlgang durch – im zweiten erhielt er genügend Stimmen
  10. Deutscher Wikinews-Artikel „Dublin, Irland, 12.06.2008: Gespannte Erwartung auf den Ausgang des Referendums über den EU-Vertrag in Irland
  11. Oxford English Dictionary „fail“
  12. Oxford Learner's Dictionary „flop“

Verb, untrennbar[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich durchfalle
du durchfällst
er, sie, es durchfällt
Präteritum ich durchfiel
Konjunktiv II ich durchfiele
Imperativ Singular durchfalle!
Plural durchfallt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchfallen haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchfallen

Worttrennung:

durch·fal·len, Präteritum: durch·fiel , Partizip II: durch·fal·len

Aussprache:

IPA: [ˌdʊʁçˈfalən]
Hörbeispiele:
Reime: -alən

Bedeutungen:

[1] transitiv: eine Strecke im freien Fall zurücklegen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs fallen mit dem Präfix durch-

Sinnverwandte Wörter:

[1] durchfliegen, durchsacken

Beispiele:

[1] Das Flugzeug durchfiel 9.000 Höhenmeter, ehe der Pilot es im letzten Augenblick abfangen konnte.
[1] Ob sich also der Körper noch am Ausgangspunkte der Fallbewegung befindet, oder ob er bereits eine Strecke durchfallen hat, immer zieht ihn die Erde mit derselben Kraft an.[1]
[1] Da die Flüssigkeitsteilchen, welche schon eine Strecke durchfallen haben, eine größere Geschwindigkeit haben, als die nachfolgenden, so trennen sie sich von diesen und der Strahl löst sich in Tropfen auf; nur sein Anfang bleibt zusammenhängend.[2]

Wortbildungen:

Konversionen: durchfallen, Durchfallen, durchfallend

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchfallen
[1] canoonet „durchfallen
[1] Duden online „durchfallen

Quellen:

  1. H.A. Lorentz: Sichtbare und unsichtbare Bewegungen. BoD – Books on Demand, 2012, ISBN 9783864448997, Seite 10 (zitiert nach Google Books).
  2. W. von Beetz; J. Henrici (Herausgeber): Leitfaden der Physik. BoD – Books on Demand, 2013, ISBN 9783955802943, Seite 76 (zitiert nach Google Books).

Partizip II des untrennbaren Verbs[Bearbeiten]

Worttrennung:

durch·fal·len

Aussprache:

IPA: [ˌdʊʁçˈfalən]
Hörbeispiele:
Reime: -alən

Grammatische Merkmale:

durchfallen ist eine flektierte Form von durchfallen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:durchfallen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag durchfallen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

.