bo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

bo (International)[Bearbeiten]

Abkürzung[Bearbeiten]

Bedeutungen:

[1] ISO-639-1-Code für die Sprache Tibetisch

Synonyme:

[1] ISO 639-2/B : bod, tib

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Bo

bo (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
el bo els bons

Worttrennung:

bo

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] der Gutschein, der Bon
[2] Wirtschaft: die Schuldverschreibung

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Für [1] siehe Übersetzungen zu Gutschein

Für [2] siehe Übersetzungen zu Schuldverschreibung

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „bo
[1, 2] Diccionari de la llengua catalana: „bo
[1, 2] Gran Diccionari de la llengua catalana: „bo

Adjektiv[Bearbeiten]

Singular Plural
Maskulinum bo
Femininum bona

Anmerkung:

Das katalanische Adjektiv „bo“, „bona“ steht im Gegensatz zu seinem Ersatzwort bon immer hinter dem Adjektiv, auf das es sich bezieht.

Worttrennung:

bo

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] allgemein: gut
[2] gutmütig, lieb, freundlich, einfältig, vertrauensselig
[3] gesund
[4] von einem Kind: brav, artig, lieb
[5] in Bezug auf die Qualität: schmackhaft, fein
[6] schön, angenehm
[7] tüchtig
[8] wirksam, gültig, geeignet

Herkunft:

von dem lateinischen Adjektiv bonus [Quellen fehlen]

Gegenwörter:

[1] mal

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Für [1] siehe Übersetzungen zu gut

Für [2] siehe Übersetzungen zu gutmütig, zu lieb, zu freundlich

Für [3] siehe Übersetzungen zu gesund

Für [4] siehe Übersetzungen zu brav, zu artig, zu lieb

Für [5] siehe Übersetzungen zu schmackhaft, zu fein

Für [6] siehe Übersetzungen zu schön, zu angenehm

Für [7] siehe Übersetzungen zu tüchtig

Für [8] siehe Übersetzungen zu wirksam, zu gültig, zu geignet

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–8] Diccionari de la llengua catalana: „bo
[1–8] Gran Diccionari de la llengua catalana: „bo

bo (Polnisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

bo

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] kausal: weil, denn, da
[2] nur nach Imperativ im Hauptsatz, kausal: weil sonst (noch), denn sonst (noch), sonst

Synonyme:

[1] albowiem, gdyż, ponieważ

Sinnverwandte Wörter:

[2] inaczej

Beispiele:

[1] Ścisz telewizor, bo mnie głowa boli.
Mach den Fernseher leiser, weil ich Kopfschmerzen habe.
[2] Ścisz telewizor, bo ogłuchnę.
Mach den Fernseher, weil ich sonst noch taub werde.
[2] Nie wychodź bez czapki, bo się przeziębisz.
Geh nicht ohne Mütze hinaus, weil du dich sonst noch erkältest.

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bo
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bo
[1, 2] Lidia Drabik, Elżbieta Sobol: Słownik poprawnej polszczyzny. 6. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2009, ISBN 978-83-01-14203-2, Seite 59.
[1, 2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „bo
[1, 2] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „bo“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „bo

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

bo

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: leitet eine rhetorische Frage oder einen Ausruf ein, auf die eine negative Antwort erwartet wird; etwa, als ob
[2] umgangssprachlich: zwischen zwei identischen Wörtern, verstärkt die Aussage und leitet meist einen Kontrast ein; mag ja, mag, vielleicht

Synonyme:

[1] czyż

Beispiele:

[1] Bo to prawda?
Ist das etwa die Wahrheit?
[1] A bo to jakaś różnica!
Als ob das irgend ein Unterschied wäre!
[2] Inteligenty, bo inteligenty, ale brzydki.
Intelligent mag er ja sein, aber hässlich ist er.
[2] Mieszkanie nasze małe, bo małe, ale własne.
Unsere Wohnung ist vielleicht klein, aber sie gehört uns. / Die Wohnung mag klein sein, aber sie gehört uns.

Redewendungen:

[1] bo ja wiem, a bo ja wiemwoher soll ich das wissen, was weiß ich

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „bo
[1, 2] Słownik Języka Polskiego – PWN: „bo
[1, 2] Lidia Drabik, Elżbieta Sobol: Słownik poprawnej polszczyzny. 6. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2009, ISBN 978-83-01-14203-2, Seite 59.
[2] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „bo
[2] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „bo“
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „bo

bo (Schwedisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Neutrum Singular Plural
unbestimmt bestimmt unbestimmt bestimmt
Nominativ (ett) bo bot
boet
bon bona
Genitiv bos bots
boets
bons bonas

Worttrennung:

bo, Plural: bon

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bo (Info)

Bedeutungen:

[1] in den Boden gegrabener Unterschlupf mancher Tiere, zum Beispiel Füchse; Bau
[2] Stätte der Aufzucht der Jungen und der Wohnort bestimmter Tiere, zum Beispiel der Vögel; Nest

Unterbegriffe:

[2] fågelbo, getingbo, örnbo

Beispiele:

[1] Ingången till boet syns inte särskilt tydligt.
Den Eingang zum Bau sieht man nicht besonders deutlich.
[2] Kråkarnars bo är rätt så stort.
Das Nest der Krähen ist ziemlich groß.

Wortbildungen:

boende, bofast, bohag, boning, boplats, bostad, boställe, boyta

Übersetzungen[Bearbeiten]

 

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 93
[1, 2] Lexin „bo
[1, 2] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „bo
[1, 2] Svenska Akademiens Ordbok „bo

Verb[Bearbeiten]

Wortform Passiv
Präsens bor bos
Präteritum bodde boddes
Supinum bott botts
Partizip Präsens boende
boendes
Partizip Perfekt bodd
Konjunktiv skulle bo skulle bos
Imperativ bo!
Hilfsverb ha
[1] de bor under taket

Worttrennung:

bo, Präteritum: bod·de, Supinum: bott

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild bo (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Unterkunft haben; wohnen

Beispiele:

[1] Hans flickvän bodde i Gävle.
Seine Freundin wohnte in Gävle.
[1] Paret flyttade och nu bor de i en trea.
Das Paar zog um, und nun wohnen sie in einer Dreizimmerwohnung.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] bo hemma, bo hos någon, bo ihop med någon, bo ensam, bo i en trea, bo hotellet

Übersetzungen[Bearbeiten]


Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Herausgeber): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 93
[1] Lexin „bo
[1] dict.cc Schwedisch-Deutsch, Stichwort: „bo
[1] Svenska Akademiens Ordbok „sv



Das Gesuchte nicht gefunden? Ähnliche Wörter aus allen Sprachen:

bon