agent

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

agent (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural
the agent the agents

Worttrennung:

agent, Plural: agents

Aussprache:

IPA: [eɪdʒənt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agent (US-amerikanisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild agents (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] eine Sache oder auch Person, die etwas bestimmtes bewirkt
[2] eine Person oder auch Gesellschaft, die von einer zweiten beauftragt ist, zu Teilen deren Geschäft zu besorgen
[3] Grammatik: Agens

Herkunft:

vom Stamm agent- des Partizip Präsens Aktiv agens des lateinischen Verbs agere → la ins späte Mittelenglisch des 15. Jahrhunderts[1][2][3]

Synonyme:

[3] actor, performer

Gegenwörter:

[3] patient, recipient, undergoer

Beispiele:

[1]
[2] „A few days after the assault, FBI agent Jeff Jamar said the FBI discounted Koresh's surrender promise because they had "absolute certain intelligence" that it was a sham.“[4]

Charakteristische Wortkombinationen:

secret agent, release agent

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Englischer Wikipedia-Artikel „agent
[1, 2] Oxford English Dictionary „agent
[1, 2] Macmillan Dictionary: „agent“ (britisch), „agent“ (US-amerikanisch)
[1, 2] Merriam-Webster Online Dictionary „agent
[1–3] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „agent
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „agent
[1–3] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „agent

Quellen:

  1. Merriam-Webster Online Dictionary „agent
  2. Oxford English Dictionary „agent
  3. Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „agent
  4. David Limbaugh; Absolute Power: The Legacy of Corruption in the Clinton-Reno Justice Department; Regnery Publishing, 2002 Google Books

agent (Französisch)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Bedeutungen erweitern

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
l’agent les agents

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [a.ʒɑ̃]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agent (Info)

Bedeutungen:

[1] Polizist, Schutzmann
[2] Vertreter, Bevollmächtigter
[3] Angestellter, Bediensteter
[4] Agent
[5] Medizin: Wirkstoff, Agens n

Synonyme:

[1] agent de police

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[?] Französischer Wikipedia-Artikel „agent
[?] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „agent
[1–5] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „agent
[1–5] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „agent
[1, 2, 4, 5] dict.cc Französisch-Deutsch, Stichwort: „agent

agent (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ agent agenci
Genitiv agenta agentów
Dativ agentowi agentom
Akkusativ agenta agentów
Instrumental agentem agentami
Lokativ agencie agentach
Vokativ agencie agenci

Nebenformen:

ajent

Worttrennung:

a·gent

Aussprache:

IPA: [ˈaɡɛnt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agent (Info)

Bedeutungen:

[1] auch Handel: Person, die die Intressen von jemand anderem, ehemals eines Hofes und heute meist eines Unternehmen oder einer Firma vertritt; Agent, Vertreter, Vermittler
[2] Polizei: Geheimpolizist
[3] Politik: Agent, Geheimagent, Spion
[4] veraltet, Recht: Referendar
[5] Kunst: Person, die Aufträge für einen Künstler besorgt; Agent
[6] umgangssprachlich: gewitzte Person, die andere durch ihr einfallsreiches Verhalten beeindruckt; Typ, Nummer

Sinnverwandte Wörter:

[1] przedstawiciel
[2] detektwy, wywiadowca
[3] szpieg
[4] aplikant
[6] agenciak, agregat, aparat, gigant, model, numer, talent

Weibliche Wortformen:

[1–3, 5, 6] agentka

Unterbegriffe:

[1] agent dyplomatyczny, agent handlowy
[3] agent wywiadu, podwójny agent

Beispiele:

[1]

Vergrößerungsformen:

[6] agencior

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „agent
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „agent
[1–3, 5] Słownik Języka Polskiego – PWN: „agent
[6] Maciej Czeszewski: Słownik polszczyzny potocznej. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2006, ISBN 978-83-01-14631-3, Seite 19.
[1–3, 5] Stanisław Dubisz: Uniwersalny słownik języka polskiego. 1. Auflage. Band 1 A–G, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 83-01-13858-0, Seite 25.
[1–3, 5] Mirosław Bańko: Wielki słownik wyrazów obcych PWN. 1. Auflage. Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2003, ISBN 978-83-01-14455-5, Seite 19–20.
[1–3, 5, 6] Mirosław Bańko: Inny słownik języka polskiego. 1. Auflage. Band 1 A–Ó, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 2000, ISBN 83-01-12826-7, Seite 9–10.
[1–3, 5, 6] Halina Zgółkowa: Praktyczny słownik współczesnej polszczyzny. Band 1 a – amyloza, Wydawnictwo „Kurpisz“, Poznań 1994, ISBN 83-86600-22-5, Seite 106–107.
[1–3] Mieczysław Szymczak: Słownik języka polskiego. 1., integrierte Auflage. Band 1 A–K, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1995, ISBN 83-01-11835-0 (Diese Auflage umfasst die ursprünglich 7. Auflage von 1992 mit dem nun integrierten Supplement von Zygmunt Saloni.), Seite 14.
[1–3] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „agent
[1–3] Witold Doroszewski: Słownik języka polskiego. Band 1–11, Wydawnictwo Naukowe PWN, Warszawa 1997, ISBN 83-01-12321-4 (elektronischer Reprint; Erstdruck 1958–1969) „agent“
[1, 4] Jan Karłowicz, Adam Kryśinski, Władysław Niedźwiedzki: Słownik języka polskiego. Band 1 A–G, Warszawa 1900 (Digitalisat), „agient“ Seite 13.
[1, 4] Aleksander Zdanowicz et. al.: Słownik języka polskiego. Obejmujący: oprócz zbioru właściwie polskich, znaczną liczbę wyrazów z obcych języków polskiemu przyswojonych: nomenklatury tak dawne, jak też nowo w użycie wprowadzone różnych nauk, umiejętności, sztuk i rzemiosł: nazwania monet, miar i wag główniejszych krajów i prowincji; mitologję plemion słowiańskich i innych ważniejszych, tudzież oddzielną tablicę słów polskich nieforemnych z ich odmianą. Część I: A–O, Wilno 1861 (Digitalisat), Seite 9.
[1, 4] Samuel Bogumił Linde: Słownik języka polskiego. Band 1, Teil 1 (Volumen I) A–F, Drukarnia XX. Piiarów, Warszawa 1807, „agient“, Seite 7.
[*] Słownik Ortograficzny – PWN: „agent

agent (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ agent agenti
Genitiv agenta agentů
Dativ agentovi
agentu
agentům
Akkusativ agenta agenty
Vokativ agente agenti
Lokativ agentovi
agentu
agentech
Instrumental agentem agenty

Worttrennung:

agent

Aussprache:

IPA: [ˈaɡɛnt]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Handel: Agent, Handelsagent, Handelsvertreter, Vertreter
[2] Politik: Agent, Geheimagent, Spion
[3] Polizei: Geheimpolizist

Sinnverwandte Wörter:

[1] jednatel, zástupce
[2] špión
[3] tajný policista

Weibliche Wortformen:

[1–3] agentka

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] chodit jako agent s teplou vodou

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pojišťovací agent
[2] agent provokatér

Wortbildungen:

[1] agentský

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „agent
[1] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „agent
[1–3] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „agent
[1–3] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „agent
[1, 2] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „agent
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonagent
[1–3] Jiří Kraus et al.: Nový akademický slovník cizích slov. A–Ž. 1. Auflage. Academia, Praha 2007, ISBN 978-80-200-1351-4 (Nachdruck), Seite 27.