Zum Inhalt springen

Vertreter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Vertreter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Vertreter die Vertreter
Genitiv des Vertreters der Vertreter
Dativ dem Vertreter den Vertretern
Akkusativ den Vertreter die Vertreter

Worttrennung:

Ver·tre·ter, Plural: Ver·tre·ter

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈtʁeːtɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Vertreter (Info)
Reime: -eːtɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die für andere in bestimmten Angelegenheiten an deren Stelle handelt
[2] von [1] abgeleitet, auf den Verkauf beschränkt: Verkäufer
[3] Person, die eine bestimmte (Denk-)Richtung repräsentiert
[4] Mathematik: Element einer Äquivalenzklasse
[5] Sache, die (manchmal exemplarisch) für ein Gruppe mit gleichartigen Merkmalen steht

Herkunft:

spätmittelhochdeutsch vertreter „Schirmherr“[1]
Ableitung (Derivation) von vertreten mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Recht: Anwalt (vor Gericht)
[2] Handel: Handelsvertreter, Verkäufer
[3, 4] Repräsentant

Sinnverwandte Wörter:

[5] Exemplar

Weibliche Wortformen:

[1–3] Vertreterin

Unterbegriffe:

[1] Alleinvertreter, Arbeitgebervertreter, Arbeitnehmervertreter, Anklagevertreter, Bauherrenvertreter, Behördenvertreter, Fanvertreter, Hauptvertreter, Interessensvertreter, Medienvertreter, Nebenklagevertreter, Parteienvertreter, Pharmavertreter, Pressevertreter, Regierungsvertreter, Staubsaugervertreter, Stellvertreter, Studierendenvertreter, Verlagsvertreter, Versicherungsvertreter, Volksvertreter
[1] IS-Vertreter, Kurdenvertreter, Pentagon-Vertreter
[3] Fachvertreter

Beispiele:

[1] Der Bundesanwalt ist der Vertreter des Bundes vor Gericht.
[1] „Die ständigen Vertreter bzw. Vertreterinnen in der Schulleitung vertreten die Ministerialbeauftragten auch in dieser Funktion, sofern keine abweichende Regelung durch das Staatsministerium getroffen wird.“[2]
[2] Heute haben drei Vertreter an der Haustür geklingelt; einer bot Zeitschriften, einer einen Telefonvertrag und der dritte bot Seife an.
[2] „Nun bin ich also selbst Buchhändlerin, und zweimal im Jahr marschiert ein Reigen von dreißig Vertretern durch unser Hinterzimmer und verkauft uns die Neuerscheinungen.“[3]
[2] „Ihr Vater war Vertreter für bestimmte Schulbücher, die sich nicht besonders gut verkauften, und das hatte ihn im Lauf der Jahre nervös gemacht.“[4]
[2] „Wenn es hinter den naturnahen Terracottafassaden unseres Apartmentkomplexes an der Wohnungstür klingelt, ist es mit Sicherheit kein Nachbar, sondern ein Briefbote, ein Vertreter oder der Hausmeister.“[5]
[3] Charles Fourier war ein bedeutender Vertreter des Frühsozialismus.
[3] „Vertretern dieser Art konnte man auf jedem Teach-in, Sit-in, Go-in begegnen.“[6]
[3] „Helmuth Plessner gehört zu den profiliertesten Vertretern eines liberalen Humanismus.“[7]
[4] Gesucht wird ein Vertreter ai aus jeder Teilmenge Ai, so dass verschiedene Teilmengen durch verschiedene Elemente repräsentiert werden.
[5] „Der wichtigste Vertreter der Disaccharide ist die als Haushaltszucker bekannte Saccharose.“[8]
[5] „Methanol“ […] „ist“ […] „der einfachste Vertreter aus der Stoffgruppe der Alkohole.“[9]
[5] „Formaldehyd“ […] „ist“ […] „der einfachste Vertreter aus der Stoffgruppe der Aldehyde.“[10]
[5] [Alkine:] „Der einfachste Vertreter dieser homologen Reihe ist Ethin, das auch Acetylen bekannt ist.“[8]
[5] „Dimethylsulfon ist der einfachste Vertreter aus der Stoffklasse der Sulfone, somit eine organische Schwefelverbindung.“[11]
[5] [Darmbakterien:] „Escherichia coli und Enterokokken sind die bekanntesten Vertreter dieser Gruppe.“[12]
[5] „Boden ist Lebensraum für Pflanzen und Tiere. Die im Boden lebenden pflanzlichen Vertreter bestehen aus Pilzen, Algen und Flechten.“[13]
[5] [Wein:] „Die Anbaufläche der weißen Rebsorten befindet sich zwar seit 1972 (damals immerhin 211 Hektar) in einem ständigen Abwärtstrend, ihre Vertreter sind aber nach wie vor ein wichtiger Bestandteil des Angebots der Ahr.“[14]
[5] [Anatolische] „Sprachen bilden einen ausgestorbenen Sprachzweig der indogermanischen Sprachfamilie und wurden in Anatolien im zweiten und ersten Jahrtausend v. Chr. gesprochen. Ihr wichtigster Vertreter ist das Hethitische.“[15]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ständiger Vertreter
[?] führender Vertreter, hochrangiger Vertreter, typischer Vertreter

Wortbildungen:

Vertreterversammlung

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1, 2, 4] Wikipedia-Artikel „Vertreter
[1, 3] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Vertreter
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Vertreter
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalVertreter
[1–3] The Free Dictionary „Vertreter
[1–3] Duden online „Vertreter

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer [Leitung]: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 2. durchgesehene und erweiterte Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1993, ISBN 3-423-03358-4, Stichwort „treten“.
  2. Dienstanweisung für die Ministerialbeauftragten für die Berufliche Oberschule, abgerufen am 29. Dezember 2015
  3. Petra Hartlieb: Meine wundervolle Buchhandlung. DuMont Buchverlag, Köln 2014, ISBN 978-3-8321-9743-8, Seite 125 f.
  4. Henning Mankell: Der Sandmaler. Roman. Paul Zsolnay Verlag, München 2017, ISBN 978-3-552-05854-5, Seite 9. Schwedisches Original 1974.
  5. Else Buschheuer: Ruf! Mich! An!. Roman. Wilhelm Heyne Verlag, München 2001, ISBN 3-453-19004-1, Seite 9.
  6. Ulla Hahn: Spiel der Zeit. Roman. 1. Auflage. Deutsche Verlags-Anstalt, München 2014, ISBN 978-3-421-04585-0, Seite 370.
  7. Christian Marty: Die vergessenen Tugenden der Bürgerlichkeit: Was wir von Helmuth Plessner lernen könnten. In: NZZOnline. 21. August 2019, ISSN 0376-6829 (URL, abgerufen am 22. August 2019).
  8. 8,0 8,1 Wolfgang Asselborn (Hrsg.): Chemie heute – Sekundarbereich I. Westermann Schroedel Diesterweg Schöningh Winklers GmbH, Braunschweig 2020, ISBN 978-3-507-88009-2, Seite 317, 381
  9. Wikipedia-Artikel „Methanol“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.
  10. Wikipedia-Artikel „Formaldehyd“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.
  11. Wikipedia-Artikel „Dimethylsulfon“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.
  12. Wikipedia-Artikel „Bakterien“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.
  13. Bodenfunktionen. umweltbundesamt.de, Bundesrepublik Deutschland, Umweltbundesamt, Präsidialbereich / Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Internet, Dessau-Roßlau, Deutschland, 8. Juli 2013, abgerufen am 15. Juni 2024.
  14. Wikipedia-Artikel „Ahr (Weinanbaugebiet)“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.
  15. Wikipedia-Artikel „Anatolische Sprachen“ (Stabilversion), abgerufen am 15. Juni 2024.