Beauftragter

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beauftragter (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, adjektivische Deklination[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Singular Plural
Nominativ Beauftragter Beauftragte
Genitiv Beauftragten Beauftragter
Dativ Beauftragtem Beauftragten
Akkusativ Beauftragten Beauftragte
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Singular Plural
Nominativ der Beauftragte die Beauftragten
Genitiv des Beauftragten der Beauftragten
Dativ dem Beauftragten den Beauftragten
Akkusativ den Beauftragten die Beauftragten
gemischte Deklination (mit Possessivpronomen, »kein«, …)
Singular Plural
Nominativ ein Beauftragter keine Beauftragten
Genitiv eines Beauftragten keiner Beauftragten
Dativ einem Beauftragten keinen Beauftragten
Akkusativ einen Beauftragten keine Beauftragten

Worttrennung:

Be·auf·trag·ter, Plural: Be·auf·trag·te

Aussprache:

IPA: [bəˈʔaʊ̯ftʁaːktɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beauftragter (Info)

Bedeutungen:

[1] jemand, der mit einem Auftrag oder einer Aufgabe betraut ist, sie erledigen soll und den Auftraggeber eventuell dazu vertritt

Herkunft:

Ableitung des Substantivs vom Partizip Perfekt des Verbs beauftragen durch Konversion

Synonyme:

[1] Abgeordneter, Agent, Delegierter, Vertreter

Sinnverwandte Wörter:

[1] Auftragnehmer, Bevollmächtigter

Gegenwörter:

[1] Auftraggeber

Weibliche Wortformen:

[1] Beauftragte

Unterbegriffe:

[1] Abfallbeauftragter, Abschnittsbeauftragter, Außenbeauftragter (EU-Außenbeauftragter), Betriebsbeauftragter, Bundesbeauftragter, Bürgerbeauftragter, Drogenbeauftragter, Energiebeauftragter, Fahrradbeauftragter, Gefahrgutbeauftragter (Gefahrengutbeauftragter, Gefahrstoffbeauftragter), Geldwäschebeauftragter, Gleichstellungsbeauftragter, Handelsbeauftragter, Hygienebeauftragter, Informationsbeauftragter, Inlinerbeauftragter, Integrationsbeauftragter, Kinderbeauftragter, Kletterbeauftragter, Kraftsportbeauftragter, Lehrbeauftragter, Lüftungsbeauftragter, Menschenrechtsbeauftragter, Ministerialbeauftragter, Müllbeauftragter, Putzraumbeauftragter, Qualitätsbeauftragter, Rasenbeauftragter, Raumbeauftragter, Saunabeauftragter, Schutzbeauftragter (→ Brandschutzbeauftragter, Datenschutzbeauftragter, ESD-Schutzbeauftragter, Geheimschutzbeauftragter, Gewässerschutzbeauftragter, Immissionsschutzbeauftragter, Korruptionsschutzbeauftragter, Laserschutzbeauftragter, Strahlenschutzbeauftragter, Tierschutzbeauftragter, Umweltschutzbeauftragter), Sektenbeauftragter, Sicherheitsbeauftragter, Sonderbeauftragter (→ EU-Sonderbeauftragter, UNO-Sonderbeauftragter), Sportbeauftragter, Staatsbeauftragter, Staubsauger-Beauftragter, Störfallbeauftragter, Tourismusbeauftragter, Transportbeauftragter, Umweltbeauftragter, (Umweltschutzbeauftragter), Waschraumbeauftragter, Wehrbeauftragter, Weltraumbeauftragter, Zivildienstbeauftragter

Beispiele:

[1] Da ihn die Geschäftsführung zunehmend überforderte gab er die Agenden Sicherheit und Rechnungswesen an Beauftragte ab.
[1] „Antragsberechtigt sind […] alle Betriebsangehörigen in eigener Angelegenheit oder ein Betriebsangehöriger, der gleichzeitig als Beauftragter eines Kollektivs auftritt […].“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] den Beauftragten ernennen, berufen, hören; als Beauftragter auftreten, agieren

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Beauftragter
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBeauftragter
[1] The Free Dictionary „Beauftragter
[1] Duden online „Beauftragter

Quellen:

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Be·auf·trag·ter

Aussprache:

IPA: [bəˈʔaʊ̯ftʁaːktɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beauftragter (Info)

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular der starken Flexion des Substantivs Beauftragte
  • Dativ Singular der starken Flexion des Substantivs Beauftragte
  • Genitiv Plural der starken Flexion des Substantivs Beauftragte
Beauftragter ist eine flektierte Form von Beauftragte.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Beauftragte.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.