Verhalten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Verhalten (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Verhalten die Verhalten
Genitiv des Verhaltens der Verhalten
Dativ dem Verhalten den Verhalten
Akkusativ das Verhalten die Verhalten

Worttrennung:

Ver·hal·ten, Plural: Ver·hal·ten

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhaltn̩], Plural: [fɛɐ̯ˈhaltn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Verhalten (Info), Lautsprecherbild Verhalten (österreichisch) (Info)
Reime: -altn̩

Bedeutungen:

[1] das, was jemand tut oder lässt und auf welche Weise
[2] Psychologie: Gesamtheit aller von außen beobachtbaren Äußerungen eines Lebewesens

Herkunft:

Konversion des Verbs verhalten zum Substantiv

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gebaren, Handlungsweise

Unterbegriffe:

[1] Fehlverhalten, Geschäftsverhalten, Lernverhalten, Lüftungsverhalten, Prüfungsverhalten, Sozialverhalten, Stressverhalten, Verbraucherverhalten, Zweikampfverhalten

Beispiele:

[1] Mit deinem jetzigen Verhalten wirst du keinen Erfolg haben.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] ein abgestimmtes Verhalten, Zoologie: ein angeborenes Verhalten, ein angebrachtes Verhalten, ein angemessenes Verhalten, ein anständiges Verhalten, Zoologie: das artspezifische Verhalten,
ein berechenbares Verhalten,
Recht: ein fahrlässiges Verhalten, ein furchtbares Verhalten,
ein geächtetes Verhalten, Lautsprecherbild -> (Info) gelerntes Verhalten, Recht: ein gesetzwidriges Verhalten, Wirtschaft: ein gewerkschaftsfeindliches Verhalten, ein gleichbleibendes Verhalten, ein gutes Verhalten,
ein kluges Verhalten, ein korrektes Verhalten,
ein menschliches Verhalten, ein merkwürdiges Verhalten,
ein opportunes Verhalten,
ein professionelles Verhalten,
ein rechtswidriges Verhalten, ein rücksichtsloses Verhalten, ein rüpelhaftes Verhalten,
ein schlechtes Verhalten, ein sportliches Verhalten, ein standeswidriges Verhalten,
ein unangebrachtes Verhalten, ein unangemessenes Verhalten, ein unprofessionelles Verhalten, ein unsportliches Verhalten,
ein vorbildliches Verhalten
[2] ein abnormes Verhalten, ein abweichendes Verhalten, ein aggressives Verhalten, ein altruistisches Verhalten, Soziologie: asoziales Verhalten, ein grausames Verhalten, ein kooperatives Verhalten, ein partnerschaftliches Verhalten, passives Verhalten

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: verhaltensgestört
Substantive: Verhaltensbiologie, Verhaltensforschung, Verhaltenskodex, Verhaltensregel, Verhaltensvorschrift, Verhaltensweise
Verben: verhalten

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Verhalten
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Verhalten
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Verhalten
[1] Duden online „Verhalten
[1] canoo.net „Verhalten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonVerhalten
[1] Duden online „Verhalten
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Ähnliche Wörter:

verhalten