kooperativ

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kooperativ (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
kooperativ kooperativer am kooperativsten
Alle weiteren Formen: Flexion:kooperativ

Worttrennung:
ko·ope·ra·tiv, Komparativ: ko·ope·ra·ti·ver, Superlativ: am ko·ope·ra·tivs·ten

Aussprache:
IPA: [ˌkoʔopəʁaˈtiːf]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kooperativ (Info)
Reime: -iːf

Bedeutungen:
[1] bereit zur Zusammenarbeit

Sinnverwandte Wörter:
[1] gemeinsam, gemeinschaftlich

Gegenwörter:
[1] unkooperativ

Beispiele:
[1] Das Projekt kann nur durchgeführt werden, wenn alle kooperativ mitwirken.

Wortbildungen:
Immobilien-Kooperative, Kooperative

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „kooperativ
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kooperativ
[1] canoonet „kooperativ
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkooperativ