Indiana

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Indiana (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Indiana
Genitiv (des) Indianas
Dativ (dem) Indiana
Akkusativ (das) Indiana
[1] geografische Lage des US-Bundesstaates Indiana

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Indiana“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht.

Worttrennung:

In·di·a·na, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ɪnˈdi̯aːna], englisch: [ɪnˈdɪæːnə]
Hörbeispiele: —, englisch: Lautsprecherbild Indiana (Info)

Bedeutungen:

[1] Bundesstaat im Norden der USA

Abkürzungen:

[1] postalisch: IN

Herkunft:

Mitte des 18. Jahrhunderts von französischen Entdeckern oder Siedlern benannt; ein Kompositum aus dem Substantiv Indian → en und dem Suffix -ana → en „mit einer Person oder einem Ort verbunden“, eigentlich das Suffix von Neutrum Plural der lateinischen Adjektivendung -anus → la „gehörend zu“[1]

Synonyme:

[1] Spitzname: Hoosier State

Oberbegriffe:

[1] US-amerikanischer Bundesstaat/US-Bundesstaat, Staat

Beispiele:

[1] 13 Jahre lang war Indiana Teil des Nordwestterritoriums.
[1] Indiana wurde im Jahre 1816 als 19. Bundesstaat in die USA aufgenommen.[2]
[1] Indiana ist ein wichtiger Wirtschaftssektor vor allem für die Landwirtschaft.[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Indiana
[1] canoo.net „Indiana
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonIndiana
[1] Duden online „Indiana

Quellen:

  1. Online Etymology Dictionary „Indiana
  2. 2,0 2,1 Indiana. Amerika-Live.de, abgerufen am 16. Dezember 2011.


Ähnliche Wörter:

Indianer