Paarhufer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Paarhufer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Paarhufer die Paarhufer
Genitiv des Paarhufers der Paarhufer
Dativ dem Paarhufer den Paarhufern
Akkusativ den Paarhufer die Paarhufer
[1] Paarhufer

Worttrennung:

Paar·hu·fer, Plural: Paar·hu·fer

Aussprache:

IPA: [ˈpaːɐ̯ˌhuːfɐ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Huftier(e) (Ordnung Artiodactyla) aus der Unterklasse der höheren Säugetiere; Tier mit einer geraden Anzahl (zwei oder vier) Zehen bzw. Klauen (geteilter Huf)

Herkunft:

Ableitung, deren Bestimmungswort aus der Wortgruppe Paar (von Zehen) und Huf besteht, mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Synonyme:

[1] Artiodactyla, Paarzehige

Gegenwörter:

[1] Unpaarhufer, Perissodactyla

Oberbegriffe:

[1] (Huftier,) Säugetier, Wirbeltier, Tier

Unterbegriffe:

[1] Großvieh, Schalenwild, Wiederkäuer
[1] Alpaka, Auerochse, Bache, Bock, Büffel, Bulle, Dromedar, Eber, Elch, Färse, Ferkel, Frischling, Gazelle, Gemse, Giraffe, Hammel, Hirsch, Kalb, Kamel, Keiler, Kitz, Kuh, Lama, Lamm, Nilpferd, Ochse, Reh, Ren, Rentier, Ricke, Rind, Rindvieh, Sau, Schaf, Schwein, Steinbock, Stier, Trampeltier, Ur, Widder, Wildsau, Wisent, Zicke, Ziege

Beispiele:

[1] Das Nilpferd gehört zu den Paarhufern.

Wortbildungen:

[1] Unpaarhufer


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Paarhufer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Paarhufer
[1] canoo.net „Paarhufer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPaarhufer
[1] The Free Dictionary „Paarhufer