Neujahr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Neujahr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Neujahr

Genitiv des Neujahrs
des Neujahres

Dativ dem Neujahr
dem Neujahre

Akkusativ das Neujahr

Worttrennung:

Neu·jahr, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯jaːɐ̯], auch: [nɔɪ̯ˈjaːɐ̯]
Hörbeispiele: —, —

Bedeutungen:

[1] erster Tag des neuen Jahres, Feiertag, 1. Januar

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Adjektiv neu und dem Substantiv Jahr

Synonyme:

[1] Neujahrsfest, Jahresanfang, Jahresbeginn

Oberbegriffe:

[1] Feiertag, Januartag, Tag

Beispiele:

[1] Meist schläft man Neujahr nach einer langen Nacht auch lange aus.

Redewendungen:

prost Neujahr

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] an/zu Neujahr

Wortbildungen:

Neujahrsabend, Neujahrsangebot, Neujahrsansprache, Neujahrsbaby, Neujahrsbaden, Neujahrsbotschaft, Neujahrsbrauch, Neujahrsbrezel, Neujahrsdinner, Neujahrsempfang, Neujahrsessen, Neujahrsfeier, Neujahrsfest, Neujahrsfeuerwerk, Neujahrsfrühstück, Neujahrsgebäck, Neujahrsglückwunsch, Neujahrsgruß, Neujahrshörnchen, Neujahrskarte, Neujahrskonzert, Neujahrslauf, Neujahrslotterie, Neujahrsmahlzeit, Neujahrsmarkt, Neujahrsmorgen, Neujahrsnacht, Neujahrsparade, Neujahrsparty, Neujahrspost, Neujahrsputz, Neujahrsrede, Neujahrsreise, Neujahrsritual, Neujahrsschwimmen, Neujahrsskispringen, Neujahrsspringen, Neujahrsspruch, Neujahrstag, Neujahrstorte, Neujahrstradition, Neujahrstreffen, Neujahrsturnier, Neujahrsumtrunk, Neujahrsurlaub, Neujahrsveranstaltung, Neujahrsvorsatz, Neujahrswunsch, Neujahrszopf

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Neujahr
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Neujahr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neujahr
[1] canoo.net „Neujahr
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonNeujahr