Zum Inhalt springen

Neujahrsglückwunsch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Neujahrsglückwunsch (Deutsch)

[Bearbeiten]
Singular Plural
Nominativ der Neujahrsglückwunsch die Neujahrsglückwünsche
Genitiv des Neujahrsglückwunschs
des Neujahrsglückwunsches
der Neujahrsglückwünsche
Dativ dem Neujahrsglückwunsch
dem Neujahrsglückwunsche
den Neujahrsglückwünschen
Akkusativ den Neujahrsglückwunsch die Neujahrsglückwünsche

Worttrennung:

Neu·jahrs·glück·wunsch, Plural: Neu·jahrs·glück·wün·sche

Aussprache:

IPA: [ˈnɔɪ̯jaːɐ̯sˌɡlʏkvʊnʃ], [nɔɪ̯ˈjaːɐ̯sɡlʏkˌvʊnʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Neujahrsglückwunsch (Info)

Bedeutungen:

[1] Wunsch, dessen Erfüllung sich jemand selbst oder seinen Mitmenschen für das neue Jahr wünscht

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Neujahr und Glückwunsch sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:

[1] Neujahrswunsch

Oberbegriffe:

[1] Glückwunsch, Gratulation

Beispiele:

[1] „Aus dem Namen Rosch Haschana für das Neujahrsfest ist im Laufe der Zeit aus dem jüdischen Neujahrsglückwunsch ‚guten Rosch‘ die heutige Floskel ‚guten Rutsch‘ geworden.“[1]
[1] „Dann sprach der Meister den Neujahrsglückwunsch und endlich wurde die Tanzfläche zum fröhlichen Tanz freigegeben.“[2]
[1] „Jack wollte die Lehrerin bitten, einen Neujahrsglückwunsch zu wählen, den sie dann in der Klasse schreiben würden.“[3]
[1] „Während seines Aufenthalts in Frankfurt im September und Oktober 1814 wohnte Goethe in ihrem Hause; am Schlusse des Jahres verbindet er seinen Dank mit dem Neujahrsglückwunsch.“[4]
[1] „Und so ist noch jeder Neujahrsglückwunsch ein – oft unerkannter – Segenswunsch und ein Akt des Segnens.“[5]
[1] „Ich danke auch Mon Coeur ergebenst für ihren allerhuldvollsten Neujahrsglückwunsch.“[6]
[1] „In dem ‚Neujahrsglückwunsch‘ an den König giebt er seiner Freude und seinem Danke breiten Ausdruck: ‚Was ich bin und was ich habe, verdanke ich allein dem Könige, meinem Herrn!‘“[7]

Übersetzungen

[Bearbeiten]
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Neujahrsglückwunsch
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Neujahrsglückwunsch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Neujahrsglückwunsch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalNeujahrsglückwunsch
[1] Duden online „Neujahrsglückwunsch

Quellen:

  1. Erwin Leonhardi: Macht statt Seelenheil. neobooks, 2019, ISBN 978-3-7502-1652-5, Seite 249 (Zitiert nach Google Books)
  2. Lothar Neimke: Gestern ist nicht vergessen. BoD – Books on Demand, 2019, ISBN 978-3-9549420-2-2, Seite 71 (Zitiert nach Google Books)
  3. Janusz Korczak: Der Bankrott des kleinen Jack. Kajtuś, der Zauberer. Gütersloher Verlagshaus, 2019, ISBN 978-3-641-24780-5, Seite 89 (Zitiert nach Google Books)
  4. Friedrich Strehlke: Goethe's Briefe: Th. N.-Z. Briefe and Unbekannte. Nachträge, Berichtigungen und Ergänzungen. Gruppirung der Briefe. Gesammtresultate. Nachwort. 1884. 1884, Seite 186 (Zitiert nach Google Books)
  5. Inge Kirsner: ... und den Mond als Licht für die Nacht. Vandenhoeck & Ruprecht, 2013, ISBN 978-3-525-58040-0, Seite 50 (Zitiert nach Google Books)
  6. Karl XII. Schweden, König: Die eigenhändigen Briefe König Karls XII.. Walter de Gruyter GmbH & Co KG, 2018, ISBN 978-3-11-150805-4, Seite 83 (Zitiert nach Google Books)
  7. Julius Elias: Christian Wernicke. 1888, Seite 118 (Zitiert nach Google Books)