kneten

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

kneten (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich knete
du knetest
er, sie, es knetet
Präteritum ich knetete
Konjunktiv II ich knetete
Imperativ Singular knete!
Plural knetet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
geknetet haben
Alle weiteren Formen: Flexion:kneten
[1] eine Maschine knetet einen Teig
[1] einen Teig von Hand kneten
[1] Töpfern: Ton kneten
[1] Massage: den Rücken und andere Körperteile kneten

Worttrennung:

kne·ten, Präteritum: kne·te·te, Partizip II: ge·kne·tet

Aussprache:

IPA: [ˈkneːtn̩], Präteritum: [ˈkneːtətə], Partizip II: [ɡəˈkneːtət]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -eːtn̩

Bedeutungen:

[1] transitiv: eine halbfeste Masse / einen Teig mit den Händen oder mit einer Maschine vermischen und verformen; durch Rühren, Pressen und Ziehen die Eigenschaft einer halbfesten Masse / eines Teigs ändern

Herkunft:

Zählt zu einer umfangreichen Gruppe germanischer Wörter, die mit kn- anlauten und von einer Grundbedeutung zusammendrücken, -ballen, pressen, klemmen ausgehen. Dazu gehören zum Beispiel die Worte Knopf, kneten, knüllen oder knutschen.[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] durchkneten, walken

Oberbegriffe:

[1] drücken

Unterbegriffe:

[1] massieren

Beispiele:

[1] Der Pizzabäcker knetet seinen Teig.
[1] Das Ganze [Zutaten: 75 g Butter/Margarine, 100 g Zucker, 1 Päckchen Vanillezucker, 1 Ei, 375 g Mehl, 4 gestrichene Teelöffel Backpulver] zu einem Teigball kneten und dann auf einem Backblech verteilen.[2]
[1] Die Kinder kneten Figuren aus Knete.
[1] [Der Präsident des Deutschen Lehrerverbands, Josef] Kraus[,] schlug vor, die Kinder auch in den Familien wieder früher feinmotorisch zu schulen, zum Beispiel durch Kritzeln, Malen, Kneten und Basteln.[3]
[1] Für gewöhnlich kaut man einen Kaugummi, spuckt ihn irgendwann aus - und vergisst ihn. Nicht so bei dem italienischen Künstler Maurizio Savini: Er benutzt Kaugummis, um daraus lebensgroße Skulpturen zu kneten. Mittlerweile stellt er sie weltweit aus.[4]
[1] "Wenn mir meine Freundin nach einem anstrengenden Tag den Rücken durchknetet, das tut gut."

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] die Finger kneten, Figuren kneten, die Füße kneten, eine Masse kneten, Muskeln kneten, die Oberschenkel kneten, den Rücken kneten, einen Teig kneten, den Rücken kneten, Ton kneten, die Waden kneten, die Zutaten kneten
[1] der Bäcker knetet, Kinder kneten, der Masseur knetet, ein Physiotherapeut knetet
[1] etwas auf dem Tisch kneten, etwas aus Brot kneten, etwas aus Lehm kneten, etwas aus Mehl kneten, etwas aus Ton kneten, etwas in den Händen kneten, etwas mit den Händen kneten, etwas mit Wasser kneten, etwas zu einem Teig kneten


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „kneten
[1] canoo.net „kneten
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonkneten
[1] The Free Dictionary „kneten

Quellen:

  1. Duden online „Knopf
  2. Gesichter Deutschlands - Gedeckter Apfelkuchen. Dagmar Zillig, Notfallärztin aus Rostock, verriet uns ihr Lieblingsrezept. In: Deutsche Welle. 27. April 2010 (URL, abgerufen am 22. Oktober 2015).
  3. Barbara Syring (mit epd): Nachrichten für Lehrer - Handschrift von Schülern wird schlechter. Die Schwierigkeiten von Schülern, mit der Hand zu schreiben, nehmen zu. Dies ist das Ergebnis einer aktuellen Lehrerumfrage. Aber wie gravierend sind die Probleme der Schüler? Und was lässt sich dagegen tun?. In: Deutsche Welle. 2. April 2015 (URL, abgerufen am 22. Oktober 2015).
  4. Euromaxx - Klebrige Kunst. In: Deutsche Welle. 1. September 2015 (URL, abgerufen am 22. Oktober 2015).