verformen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verformen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verforme
du verformst
er, sie, es verformt
Präteritum ich verformte
Konjunktiv II ich verformte
Imperativ Singular verform!
verforme!
Plural verformt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verformt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verformen

Worttrennung:

ver·for·men, Präteritum: ver·form·te, Partizip II: ver·formt

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈfɔʁmən]
Hörbeispiele:
Reime: -ɔʁmən

Bedeutungen:

[1] aktiv die äußere Gestalt (Form) von etwas verändern
[2] reflexiv: die äußere Form wechseln

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb formen mit dem Derivatem ver-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] deformieren

Oberbegriffe:

[1] verändern

Unterbegriffe:

[1] dehnen, stauchen, verdrehen, verkürzen
[2] ausleihern, schmelzen, verzerren

Beispiele:

[1] Um Plastik zu verformen, wird es erhitzt.
[1] Das Material ist zu spröde, um sich kalt verformen zu lassen.
[2] Der Gummiring hat sich in der Hitze verformt und dichtet nicht mehr.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] kalt, warm verformen

Wortbildungen:

verformbar, Verformung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verformen
[1, 2] canoonet „verformen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verformen
[1, 2] The Free Dictionary „verformen
[1, 2] Duden online „verformen

Quellen:

  1. canoonet „verformen