ek-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Herkunftsangabe belegen

ek-, Ek- (Deutsch)[Bearbeiten]

Präfix[Bearbeiten]

Nebenformen:

vor Vokalen: ex-

Worttrennung:

ek-

Aussprache:

IPA: [ɛk], [eːk]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] in Fremdwörtern aus dem Griechischen: aus, aus … heraus, heraus, seit, infolge von

Herkunft:

von griechisch gleichbedeutend ἐκ (ek) → grc

Beispiele:

[1] ekstatisch, Ekliptik

Wortbildungen:

siehe: Thesaurus:ek-

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Liste griechischer Präfixe
[1] Duden online „ek_