ergo-

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ergo- (Deutsch)[Bearbeiten]

neoklassisches Formativ[Bearbeiten]

Nebenformen:

vor Vokalen: erg-

Worttrennung:

er·go-

Aussprache:

IPA: [ɛʁɡo]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Arbeit, Werk, Leistung, Funktionieren

Herkunft:

altgriechisch ἔργον (ergon) → grc „Arbeit, Werk“;[1] vergleiche: -erg/-ergie, -urg/-urgie, Organ

Wortbildungen:

Substantive: Ergast, Ergine, Ergograph/Ergograf, Ergographie/Ergografie, Ergologie, Ergometer (Ergometrie), Ergone, Ergonom (Ergonomie), Ergostat, Ergotherapeut, Ergotherapie
Adjektive: ergotrop

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Duden online „ergo-
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „ergo-ergo“ auf wissen.de
[1] The Free Dictionary „ergo-
[1] canoo.net „Wortbildung von erg-

Quellen:

  1. Duden online „ergo-