-ist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

-ist (Deutsch)[Bearbeiten]

Suffix[Bearbeiten]

Worttrennung:

-ist, Plural: -is·ten

Aussprache:

IPA: [ɪst]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] Wortbildungselement maskuliner Substantive mit der Bedeutung des Ausübens einer Tätigkeit oder eines Berufes, nach dem Muster Substantiv + -ist
[2] Wortbildungselement maskuliner Substantive mit der Bedeutung der Zugehörigkeit zu einer geistigen oer kulturellen Strömung, meist in Kombination mit fremdsprachigen Wortstämmen
[3] Wortbildungselement maskuliner Substantive mit der Bedeutung der Zugehörigkeit zu einer bestimmten Gruppe, meist in Kombination mit fremdsprachigen Wortstämmen

Synonyme:

[1] -er

Weibliche Wortformen:

[1–3] -istin

Beispiele:

[1] Er ist Lagerist in einem großen Unternehmen.
[2] In seiner Jugend war er überzeugter Sozialist.
[3] Bären sind Nahrungsgeneralisten. Sie fressen alles, von Elchen über Insekten bis zu Beeren, Honig und Gras.

Wortbildungen:

siehe auch: Thesaurus:-ist
[1] Chronist, Humorist, Galerist, Kabarettist, Lagerist, Maschinist, Polizist
[1] Bezeichnungen für Musiker: Bassist, Cellist, Fagottist, Flötist, Harfenist, Hornist, Klarinettist, Organist, Pianist, Saxophonist, Solist, Tubist
[2] Chauvinist, Fundamentalist, Impressionist, Kapitalist, Kommunist, Rassist, Sozialist
[3] Finalist, Generalist, Kavallerist, Putschist, Spezialist

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] The Free Dictionary „-ist

Ähnliche Wörter:

ist, isst