blank

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

blank (Dänisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Unbestimmt Bestimmt
Utrum Neutrum Plural
Positiv blank blankt blanke blanke
Komparativ
blankere
blankere
Superlativ
blankest
blankeste

Aussprache:

IPA: [blaŋˀɡ]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] glänzend

Beispiele:

[1] Skal jeg vælge mat eller blank lak?

Wortbildungen:

adverbiell: blankt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Den Danske Ordbog: „blank
[1] Ordbog over det danske Sprog: „blank

blank (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
blank blanker am blank(e)sten
Alle weiteren Formen: blank (Deklination)

Worttrennung:

Neue Rechtschreibung: blank, Komparativ: blan·ker, Superlativ: am blanks·ten/blan·kes·ten
Alte Rechtschreibung: blank, Komparativ: blan·ker, Superlativ: am blank·sten/blan·ke·sten

Aussprache:

IPA: [blaŋk], Komparativ: [ˈblaŋkɐ], Superlativ: [ˈblaŋkstn̩], [ˈblaŋkstən], [ˈblaŋkəstn̩], [ˈblaŋkəstən]
Hörbeispiele: —
Reime: -aŋk

Bedeutungen:

[1] (metallisch) hell schimmernd
[2] offen, bloß
[a] umgangssprachlich, übertragen: klar ersichtlich, rein
[3] salopp, umgangssprachlich: ohne Geld

Herkunft:

von althochdeutsch blank: blank, weiß, glänzend etc.

Synonyme:

[1] glänzend
[2] unverdeckt, unverhüllt
[2a] offensichtlich, schier
[3] pleite, bankrott

Gegenwörter:

[1] matt, stumpf
[2] bedeckt
[3] reich

Beispiele:

[1] Der Ritter zog in seiner blanken Rüstung in den Kampf.
[2] Er wies auf seinen blanken Hintern und zitierte Götz von Berlichingen.
[2] Er griff das Schwert und zog blank. (Die Klinge ist sichtbar/unverdeckt)
[2a] Was du da erzählst, ist blanker Unsinn!
[3] Jetzt bin ich blank. (Das Geld ist alle - Der Boden der Kasse ist sichtbar/unverdeckt)

Redewendungen:

[1] Blanker Hans (norddeutsch für Sturmflut)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] blankes Wasser, Eis; blanke Schuhe
[2] blanker Boden
[2a] blanker Hass, Unsinn, Hohn; blanke Angst

Wortbildungen:

Blänke, blinken

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „blank
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „blank
[1, 3] canoo.net „blank
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonblank

blank (Englisch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Zeitform Person Wortform
simple present I, you, they blank
he, she, it blanks
simple past   blanked
present participle   blanking
past participle   blanked

Worttrennung:

blank

Aussprache:

IPA: [blæŋk]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] einen Eintrag oder ähnliches löschen, ausstreichen

Beispiele:

[1] I blanked out my previous entry.
Ich strich meinen letzten Eintrag aus.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Merriam-Webster Online Dictionary „blank
[1] Merriam-Webster Online Thesaurus „blank
[1] Dictionary.com Englisch-Englisches Wörterbuch, Thesaurus und Enzyklopädie „blank
[1] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „blank
[1] dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „blank
[1] LEO Englisch-Deutsch, Stichwort: „blank

Ähnliche Wörter:

bank, lank, Planke