brillant

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

brillant (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
brillant brillanter am brillantesten
Alle weiteren Formen: brillant (Deklination)

Worttrennung:

bril·lant, Komparativ: bril·lan·ter, Superlativ:, am bril·lan·tes·ten

Aussprache:

IPA: [bʀɪlˈjant], Komparativ: [bʀɪlˈjantɐ], Superlativ: [bʀɪlˈjantəstn̩]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] gehobenerer Ausdruck für: toll, super, genial, wunderbar, usw.
[2] Erhöhung von: wundervoll
[3] Physik: von einem Strahl: gebündelt, mit hoher Brillanz
[4] Akustik: von einem Klang: reich an Obertönen, obertonreich
[5] bei Farbe: reiner Farbton, hohe Sättigung

Herkunft:

[1, 2] zu brillieren = sich hervortun, aus fr. französisch briller, italienisch brillare = glänzen, zu lateinisch berillus = Beryll, Kristall
[3–5] zu Brillanz

Synonyme:

[1] wunderbar, toll, super, genial, wundervoll
[3] fokussiert

Gegenwörter:

[1, 2] schlecht

Oberbegriffe:

[3] Strahl

Beispiele:

[1] Diese Idee war brillant.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „brillant
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „brillant
[1] canoo.net „brillant
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbrillant