Abschnitt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Abschnitt (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Abschnitt die Abschnitte
Genitiv des Abschnitts
des Abschnittes
der Abschnitte
Dativ dem Abschnitt
dem Abschnitte
den Abschnitten
Akkusativ den Abschnitt die Abschnitte

Worttrennung:

Ab·schnitt, Plural: Ab·schnit·te

Aussprache:

IPA: [ˈapˌʃnɪt], Plural: [ˈapˌʃnɪtə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] das Abgeschnittene, Abgetrennte
[2] ein Teil eines Textes
[3] ein Teil eines Geländes
[4] Teil der Zeit
[5] Mathematik: ein Teil der Kreisscheibe
[6] Kupon, Abriss einer Eintrittskarte oder eines Gutscheins

Abkürzungen:

Abschn.

Herkunft:

seit dem 17. Jahrhundert zunächst im Festungsbau für Trennungsgräben oder Trennungsschanzen und die dadurch geschützten Teile oder „Kampfabschnitte“.
Die Herkunftsangaben dieses Eintrags sollten ergänzt werden.

Synonyme:

[2] Kapitel, Teil
[3] Zone
[4] Periode, Epoche, Ära

Gegenwörter:

[?] das Ganze

Unterbegriffe:

[4] Jahrtausend, Jahrhundert, Jahrzehnt, Jahr, Monat, Tag, Stunde, Minute, Sekunde, Lebensabschnitt

Beispiele:

[1] Selbst nach dem Film, der so packend war, hielt ich noch den durchgeschwitzten Abschnitt der Eintrittskarte in meinen Händen.
[2] Das steht im nächsten Abschnitt.
[3] Dieser Abschnitt darf nicht betreten werden.
[4-6]

Wortbildungen:

abschnittsweise

Entlehnungen:

polnisch: absznit

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[2–5] Wikipedia-Artikel „Abschnitt
[1–4] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Abschnitt
[1–5] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Abschnitt
[1, 2, 4] canoo.net „Abschnitt
[2–3, 6] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAbschnitt
[2–4] The Free Dictionary „Abschnitt