Segment

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Segment (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Segment die Segmente
Genitiv des Segments
des Segmentes
der Segmente
Dativ dem Segment
dem Segmente
den Segmenten
Akkusativ das Segment die Segmente

Worttrennung:

Seg·ment, Plural: Seg·men·te

Aussprache:

IPA: [zeɡˈmɛnt], Plural: [zeɡˈmɛntə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] allgemein: Abschnitt, Teil eines größeren Ganzen
[2] Linguistik: Bestandteil einer größeren Einheit, gewonnen durch Segmentierung (Zerlegung)

Herkunft:

im 16. Jahrhundert entlehnt von lateinisch sēgmentum → la „Ab-, Einschnitt, Teil“[1]

Sinnverwandte Wörter:

[2] Konstituente

Beispiele:

[1] Die Brücke besteht aus drei Segmenten.
[2] Laute, Silben, Morphe sind Beispiele für Segmente von Wörtern.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Segment
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Segment
[1] canoo.net „Segment
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSegment
[1] Meyers Großes Konversationslexikon „Segment“ (Wörterbuchnetz), „Segment“ (Zeno.org)
[1] Krünitz: Oeconomische Encyclopädie „Segment
[1] The Free Dictionary „Segment
[1, 2] Duden online „Segment
[1] wissen.de – Wörterbuch „Segment
[1,2] Wahrig Fremdwörterlexikon „Segment“ auf wissen.de
[2] Hadumod Bußmann: Lexikon der Sprachwissenschaft. 3., aktualisierte und erweiterte Auflage. Kröner, Stuttgart 2002. Stichwort: „Segment“. ISBN 3-520-45203-0.
[2] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache. Dritte, neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Segment“. Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005. ISBN 978-3-476-02056-7.
[2] Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch. 4., neu bearbeitete Auflage Quelle & Meyer, Heidelberg 1985, Stichwort: „Segment“. ISBN 3-494-02050-7.

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Segment“, Seite 837.