zusetzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

zusetzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich setze zu
du setzt zu
er, sie, es setzt zu
Präteritum ich setzte zu
Konjunktiv II ich setzte zu
Imperativ Singular setz zu!
setze zu!
Plural setzt zu!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
zugesetzt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:zusetzen

Worttrennung:
zu·set·zen, Präteritum: setz·te zu, Partizip II: zu·ge·setzt

Aussprache:
IPA: [ˈt͡suːˌzɛt͡sn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] reflexiv: durch etwas verstopfen
[2] jemanden stark belasten, jemanden mit seinem Anliegen nicht in Ruhe lassen, jemanden beständig ansprechen/angreifen
[3] etwas zu etwas, was schon vorhanden ist, dazutun
[4] bei einem Geschäft Geld verlieren

Herkunft:
Derivation (Ableitung) zum Verb setzen mit dem Derivatem zu-[1]

Sinnverwandte Wörter:
[1] verstopfen
[2] angehen, angreifen, beanspruchen, belasten, beschweren, fordern, nerven, quälen
[3] beigeben, beimengen, dazuschütten, dazutun, reingeben, zugeben
[4] draufzahlen, verlieren, zuzahlen

Gegenwörter:
[2] guttun
[3] entfernen, wegnehmen
[4] gewinnen

Beispiele:
[1] Das Siel vor der Bäckerei hat sich mit Laub zugesetzt.
[1] „Verblockungs- bzw. Siebfiltration zeichnet sich dadurch aus, dass bei ihr die Partikel die freien Poren zusetzen und blockieren.“[2]
[2] Deine Vorwürfe setzen mir zu.
[2] Die lange Krankheit setzte dem Patienten zu.
[2] Wenn du ihm noch ein wenig mehr zusetzt, gibt er vielleicht nach.
[3] Etwas Wasser zusetzen und erneut aufkochen.
[3] „In bezug auf die Eigenschaftsänderungen ist der Zusatz von Blei zu Automatenstählen also günstiger als der von Schwefel oder Phosphor, andererseits ist es aber metallurgisch nicht einfach, Blei der Stahlschmelze zuzusetzen.“[3]
[4] Bei dieser Art Geschäft kann man als Börsenneuling nur zusetzen.

Charakteristische Wortkombinationen:
[1] das Siel/Rohr/Ventil setzt sich zu
[2] jemandem schwer zusetzen

Wortbildungen:
Zusatz

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[2–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „zusetzen
[2, 3] canoonet „zusetzen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „zusetzen
[1–4] The Free Dictionary „zusetzen
[1–4] Duden online „zusetzen

Quellen: