Wiktionary:Gesichtete Versionen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
(Weitergeleitet von Wiktionary:Stabilversionen)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Abkürzung: WT:SV

 Schwesterprojekte:

Ein Wiki ist ein offenes System; jeder kann also Einträge ändern. Das macht eine Kontrolle der Änderungen unangemeldeter und neuer Benutzer nötig. Im deutschsprachigen Wiktionary ist daher das sogenannte Sichten von Bearbeitungen aktiviert (MediaWiki-Erweiterung FlaggedRevs). Eine neue Version einer Seite muss dabei erst bestätigt werden, um als gesichtete Version (markierte Version) zu gelten und unter dem Reiter Lesen angezeigt zu werden. Ungesichtete Versionen sind unter einem gesonderten Reiter Unmarkierte Änderungen einzusehen. Das System ist für Einträge im Hauptnamensraum sowie für die Namensräume Verzeichnis, Thesaurus, Reim, Vorlage, Modul und Datei aktiviert.

Die Erstellung oder Änderung einer Seite gilt automatisch als gesichtet, wenn sie von einem Benutzer mit passivem Sichterrecht durchgeführt wird. Andernfalls muss sie von einem Benutzer mit aktivem Sichterrecht bestätigt werden. Aktive Sichter können auch die Markierung einer Version wieder entfernen, sodass sie als ungesichtet gilt. Im Wiktionary gibt es aktuell 333 Benutzer mit passivem und darunter 164 mit aktivem Sichterrecht. Das passive Recht wird automatisch vergeben (Kritierien siehe unten), das aktive Recht wird von Administratoren vergeben und kann auf dieser Seite beantragt werden.

Anträge auf Sichtung einer neuen Seite oder einer Änderung können auf der Seite Sichtungswünsche gestellt werden.

Übersichten:

Passives Sichterrecht: Kriterien[Bearbeiten]

Passive Sichterrechte werden nach folgenden Kriterien automatisch vergeben:

  1. Der Benutzer ist seit mindestens 60 Tagen registriert.
  2. Der Benutzer hat
    a) mindestens 250 Bearbeitungen im Eintragsnamensraum oder
    b) mindestens 50 Bearbeitungen in beliebigen Namensräumen, bei denen die dadurch entstandene oder eine spätere Version gesichtet wurde
    durchgeführt. Gelöschte Bearbeitungen zählen nicht. Bearbeitungen der letzten beiden Tage werden für dieses Kriterium nicht mitgezählt.
  3. Mindestens 50 verschiedene Seiten im Eintragsnamensraum wurden bearbeitet.
  4. Der Benutzer ist noch nie gesperrt worden.

Dieser Automatismus scheint aber derzeit aufgrund eines Fehlers in der Mediawiki-Konfiguration nicht zu funktionieren (siehe Wiktionary Diskussion:Gesichtete Versionen#Automatismus, die Zweite...).

Eine frühere Vergabe kann unten beantragt werden.

Hier kann man das Sichterrecht für sein Benutzerkonto beantragen oder für andere Benutzer vorschlagen. Aktives Sichterrecht können Benutzer erhalten, die mit dem Wikiwörterbuch grundsätzlich vertraut sind und aktiv mitarbeiten.

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit einem Tag mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind oder deren jüngster Beitrag 30 Tage alt ist.

Aktives Sichterrecht: hier beantragen[Bearbeiten]

Passives Sichterrecht: hier beantragen[Bearbeiten]

Eihel[Bearbeiten]

Hello,
I'm part of SWMT and I noticed the edit war on Frequenz today already at 8:24 : +CVNBot7 IP [[wikt:de:User:95.208.101.222]] edited [[wikt:de:Frequenz]] (+5) Diff: https://de.wiktionary.org/w/index.php?diff=7146059&oldid=7146054&rcid=9643331 "". I do not have the power to re-read the versions, so I wanted to "undo" all the bad editions. Only here, there is an anti-vandalism block that has not allowed me to return to a healthy version (big correction). The editions dewt pass in the SWMT stream, but if it is impossible to make corrections on the vandalism, I do not see the interest. So I come to solicit this right to help me in my fight against vandalism. I specify that I am aware of the operation of proofreading : I am reviewer (editor) on enwb and reviewer on sqwiki. In addition, I am autopatrolled and rollbacker (associated rights allowing me the same status on some wiki, but rb is not available on dewt) on : ukwikivoyage and hiwiki. In addition, I am rollbacker or patroller on other wikis and I participate on many wikt for the translation. Of course, I can not claim a long history of editions also for the reasons mentioned above and I do not meet the requirements of your policy on Wiktionary:Gesichtete Versionen#Passives Sichterrecht:Kriterian. So I ask you to trust me with this particular and unusual request. Other wikis were able to trust me from the first edition, because they understood my compelling need and they have never regretted it. It should also be known that if this right is granted to me, I come back from time to time "to participate in the war effort" like the other wiki that granted me this favor. On this occasion, I would like to thank Peter Gröbner and Caprivischer for their intervention on this vandalized page that I had already seen a few minutes earlier. I am open to all other proposals allowing me to do my patrol work here. Wikipedially. —Eihel (Diskussion) 10:32, 27. Jul. 2019 (MESZ) ps. You can reply me in German if you want.

Hi Eihel,
If you're in SWMT, why are you not applying for global rollback right?
Also, with this special troll, it's irrelevant if you can reset or not. Only a sysop (or a steward globally) can intervene effectively with this special troll.
If you ever have the global rollback right, then your resets would also end up in an "edit war". The best thing to do, if there is no sysop present at this moment, is to inform a steward (or to wait and do nothing(!), until a sysop is present again).
Best regards --Udo T. (Diskussion) 11:51, 27. Jul. 2019 (MESZ)
Hi @Udo T. thank you for this quick response. Your comments are fair and sensible. I'm applying here because I do not see any other solution, so I have to explain myself a little more by trying to answer your points step by step.
  1. I volunteered as global rollback, but my application was refused. As this application is too recent, I am not ready to represent myself.
  2. We do not disturb the stews or gs when there are local sysops, even if they have not done anything for a week. But if a SWMT member has to go to the local sysops every time, I do not see the interest.
  3. At the time of my arrival, there was no publishing war at the time indicated above : full of vandalism, but only one cancellation. When the sysop (Peter Gröbner) restrict the modification, there is only 2R. Furthermore, when only one person (Caprivischer) is working to eradicate this vandalism, his contributions are more likely to be cataloged "part of a war of editing" : a bot stops after one cancellation. So an extra contributor does not spoil anything, on the contrary and especially if the vandalism is obvious.
  4. Now that I have written on this specific case, there are other cases. If I come back here from SWMT because I suspect vandalism (Without a publishing war) and I'm stopped because I can not cancel, I still do not see common sense. After a raking time, a member of the SWMT "forgets" some entries of the RC stream by habit… However, if you tell me that a "Sichter" still can not do anything, because it is stopped by a big red triangular panel, it is a problem.
On the other hand, I assure you again: when I do not understand I do not touch. I'm really used to proofreading, then you'll only have to look at my Logs and if I make mistakes, it will be time to take away this right. Be confident. —Eihel (Diskussion) 23:15, 27. Jul. 2019 (MESZ)
ps. I copied the blocking message on Benutzer Diskussion: Eihel for the example. —Eihel (Diskussion) 23:20, 27. Jul. 2019 (MESZ)
Hi Eihel,
we have some abuse filters that only trigger IPs and new users with few posts. In these filters, of course, some global user groups are excluded, such as: stewards, global sysops and global rollbackers. That's why my question to you, why you didn't apply for global rollback, if you participate in SWMT.
But as soon as you make one or two more edits here, these filters will not affect you anymore.
And again to this special troll: It is useless to just reset his edits. He will do it again and again and again ... and that until he is blocked by an admin (or a steward).
Best regards --Udo T. (Diskussion) 00:07, 28. Jul. 2019 (MESZ)

  1. Symbol oppose vote.png Contra Abgesehen von dem, was ich bereits oben geschrieben habe, beherrscht Eihel laut eigener Benutzerseite die deutsche Sprache lediglich grundlegend. Dass es wirklich nur grundlegend sein kann, merkt man auch daran, dass der Antrag auf Englisch gestellt wurde. Bei seinem Antrag für das globale Rollback-Recht vom 30.04.19 auf Meta wurde für die bisherige Mitarbeit beim SWMT auch von einigen Abstimmenden bemängelt, dass Eihel mitunter Vandalismus nicht immer korrekt von nützlichen Beiträgen zu unterscheiden vermag. Wir sind durchaus dankbar für jede Unterstützung, wenn es um Vandalismus geht, aber ich persönlich denke auch, dass Vandalismus-Bekämpfer bei uns die deutsche Sprache deutlich besser beherrschen sollten. --Udo T. (Diskussion) 00:54, 28. Jul. 2019 (MESZ)
  2. Symbol neutral vote.png Neutral Ich sehe die Notwendigkeit als nicht gegeben an. Selbst wenn es mal etwas länger dauert, haben wir bisher alles in den Griff bekommen. Hier wird auch immer auf SWMT verwiesen, was für uns aber gar nicht zutrifft. Laut meta:Small and large wikis gelten wir nicht als kleines Wiki da wir mehr als 50.000 Einträge (ein paar mehr ;-)) und auch mehr als zehn Administratoren haben. Schöne Grüße --Yoursmile (Diskussion) 06:09, 28. Jul. 2019 (MESZ)
  3. Symbol oppose vote.png Contra wenn jemand, der wenig Deutsch kann, nur 'technisch' unterwegs ist und erkannten Vandalismus rückgängig macht, sollte er das entweder 'dürfen', weil er hoch aufgehängte Rechte in allen möglichen wikis hat (und jemand sie ihm verliehen hat, weil er sicher ist, dass er das kann) oder ich möchte Änderungen sehen und sichten. Zumindestens eine Weile, bis ich sehe, was geschieht. mlg Susann Schweden (Diskussion) 11:20, 28. Jul. 2019 (MESZ)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Udo T. (Diskussion) 17:09, 19. Aug. 2019 (MESZ)

Legatio[Bearbeiten]

Hallo zusammen,

Legatio hätte eigentlich längst automatisch passiver Sichter werden müssen. Dies ist mir kürzlich aufgefallen (siehe Wiktionary_Diskussion:Gesichtete Versionen#Automatismus, die Zweite...) und ich habe es auch bereits bei den Entwicklern auf Phabricator gemeldet (siehe phab:T229327).

Ich hatte zunächst gehofft gehabt, dass man diesem Fehler in der Konfiguration zwar nicht sofort, aber doch etwas zügiger nachgehen würde. Dies scheint bis jetzt aber nicht der Fall zu sein, was allerdings auch daran liegen könnte, dass Urlaubszeit ist. Es zeichnet sich aber auch ab, dass das Thema wohl eine größere Baustelle zu sein scheint, als von den Entwicklern zunächst angenommen. Es gibt mittlerweile einen Sammel-Task rund um das Thema "Flagged revisions", zu dem auch diese Rechtevergabe gehört, siehe phab:T225144.

Anders als umseitig und auf Legatios Disk.-Seite geschrieben, denke ich daher, dass es nicht länger vertretbar ist, ihn (und auch uns) länger warten zu lassen und schalge deshalb vor, ihm das passive Sichterrecht manuell zu erteilen.

Wie schon erwähnt hätte Legatio das passive Sichterrecht schon vor gut 5 Wochen automatisch bekommen müssen.

Gruß --Udo T. (Diskussion) 00:23, 6. Aug. 2019 (MESZ)

Symbol support vote.svg Pro -- Peter -- 07:11, 6. Aug. 2019 (MESZ)
Symbol support vote.svg Pro --Udo T. (Diskussion) 10:53, 6. Aug. 2019 (MESZ)
Symbol support vote.svg Pro zeitlich unbegrenzt --Yoursmile (Diskussion) 20:00, 6. Aug. 2019 (MESZ)
Symbol support vote.svg Pro ja, ist doch klar, unbegrenzt, also nur um der Stimme hier wegen schreib ich dies, weil das wohl normal gerade nicht funktioniert, also für dich Legatio, willkommen hier als Autor! Susann Schweden (Diskussion) 20:41, 6. Aug. 2019 (MESZ)

Da der Benutzer aktuell tätig ist und es keinen Hinweis auf dagegensprechende Gründe gibt, habe ich das passive Sichterrecht vorerst auf 1 Woche erteilt.
Sollte jemand Gründe vorbringen, die dagegen sprechen, kann es jederzeit entzogen werden.
Spätestens bei Ablauf dieser Woche kann aufgrund des obigen Diskussionsverlaufs entschieden werden.
Gruß in die Runde, Peter -- 08:37, 6. Aug. 2019 (MESZ)

Pictogram voting info.svg Info: Habe das passive Sichterrecht nun unbefristet erteilt. Gruß --Udo T. (Diskussion) 11:58, 13. Aug. 2019 (MESZ)

Danke! Wie schnell eine Woche vergeht … -- Peter -- 15:35, 13. Aug. 2019 (MESZ)
Dieser Abschnitt kann archiviert werden. --Udo T. (Diskussion) 17:09, 19. Aug. 2019 (MESZ)