pila

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

pila (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la pila le pile

Worttrennung:

pi·la, Plural: pi·le

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] die Batterie
[2] umgangssprachlich: die Taschenlampe
[3] der Stapel, der Stoß
[4] das Becken, die Wanne

Synonyme:

[2] torcia elettrica, lampadina tascabile

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „pila
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „pila
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „pila

pila (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
  la pila     les piles  

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Elektrotechnik: die Batterie, das Element
[2] umgangssprachlich: die Taschenlampe
[3] Lagerungsform: der Haufen, der Stoß, der Stapel
[4] bildlich: die (große) Menge, die Unmenge
[5] Kirche: das Taufbecken

Unterbegriffe:

[3] pila de cabó – der Meiler, der Kohlenmeiler
[3] pila atòmica – der Atommeiler

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Batterie
[2] Wikipedia-Artikel „Taschenlampe
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „pila
[1] Gran Diccionari de la llengua catalana: „pila

pīla (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pīla pīlae
Genitiv pīlae pīlārum
Dativ pīlae pīlīs
Akkusativ pīlam pīlās
Vokativ pīla pīlae
Ablativ pīlā pīlīs

Worttrennung:

pi·la

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild pila (klassisches Latein) (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] der Pfeiler

Herkunft:

von pangere → la

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pila pontis – der Brückenpfeiler

Wortbildungen:

deutsch: Pilaster

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „pila 2.

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pila pilae
Genitiv pilae pilārum
Dativ pilae pilīs
Akkusativ pilam pilās
Vokativ pila pilae
Ablativ pilā pilīs

Worttrennung:

pi·la

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] der Ball
[2] das Ballspiel

Beispiele:

[1]

Redewendungen:

[1] pilā ludere – Ball spielen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „pila 3.

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pīla pīlae
Genitiv pīlae pīlārum
Dativ pīlae pīlīs
Akkusativ pīlam pīlās
Vokativ pīla pīlae
Ablativ pīlā pīlīs

Worttrennung:

pi·la

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] poetisch: Mörser, Trog

Herkunft:

von pinsere → la

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „pila 1.

pila (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
la pila las pilas

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] lateinamerikanisch: der Haufen

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „pila

pila (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ pila pily
Genitiv pily pil
Dativ pile pilám
Akkusativ pilu pily
Vokativ pilo pily
Lokativ pile pilách
Instrumental pilou pilami

Worttrennung:

pi·la

Aussprache:

IPA: [ˈpɪla]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] mit Zähnen besetztes Werkzeug; Säge, Sägemaschine
[2] Betrieb, der Holz schneidet; Sägewerk, Sägemühle

Oberbegriffe:

[1] nástroj
[2] závod

Unterbegriffe:

[1] kotoučová, motorová, pásová, ruční pilaKreissäge, Motorsäge, Bandsäge, Handsäge

Beispiele:

[1] Pila je nástroj nebo stroj určený k oddělování předmětů ze dřeva, kovu nebo i z jiných materiálů.
Die Säge ist ein Werkzeug oder eine Maschine, bestimmt zur Trennung von Gegenständen aus Holz, Metall oder anderen Materialien.
[2] Pila vyrábí pro stavební firmy kvalitní řezivo, prkna a latě.
Das Sägewerk stellt für Baufirmen erstklassiges Schnittholz, Bretter und Latten her.

Verkleinerungsformen:

[1] pilka

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] pila na dřevoHolzsäge
[1] řezat dřevo pilouHolz mit der Säge schneiden

Wortbildungen:

[1] pilatka, pilina, pilový

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „pila
[1, 2] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „pila
[1] Slovník spisovného jazyka českého: „pila
[1] Příruční slovník jazyka českého: „pila
[1, 2] centrum - slovník: „pila
[1, 2] seznam - slovník: „pila
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonpila

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

pi·la

Aussprache:

IPA: [ˈpɪla]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:


pila ist eine flektierte Form von pít.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite pít (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag pít.