Bandsäge

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Bandsäge (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Bandsäge

die Bandsägen

Genitiv der Bandsäge

der Bandsägen

Dativ der Bandsäge

den Bandsägen

Akkusativ die Bandsäge

die Bandsägen

[1] Prinzip einer Bandsäge
[1] Arbeitstisch und Umlenkrolle einer Bandsäge

Worttrennung:

Band·sä·ge, Plural: Band·sä·gen

Aussprache:

IPA: [ˈbantˌzɛːɡə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Bandsäge (Info)
Reime: -antzɛːɡə

Bedeutungen:

[1] Werkzeug: Werkzeugmaschine, in der ein Motor ein zu einem geschlossenen Ring verschweißtes Bandsägeblatt antreibt, um unterschiedliche Materialien zu sägen

Herkunft:

Determinativkompositum (Zusammensetzung) aus den Substantiven Band und Säge

Synonyme:

[1] Bandsägemaschine

Oberbegriffe:

[1] Werkzeug, Maschine, Werkzeugmaschine, Säge

Beispiele:

[1] Der Schwerpunkt der Verwendung von Bandsägen liegt in der Holzverarbeitung.
[1] „Roland hobelt unter Anleitung das rohe Holz ab und schneidet es mit der Bandsäge auf. Dabei muss er sich sehr konzentrieren und auf seine Finger achten.“[1]
[1] „Jesse Ritch muss aufpassen, dass er mit der Bandsäge nur Holz absägt und nicht auch seine Finger.“[2]
[1] „Wenn ungeübte Heimwerker zur Bandsäge oder zur Bohrmaschine greifen, kann schnell etwas passieren. Besonders gefährdet sind die Hände.“[3]
[1] „Das Holz […] muss zunächst grob mit der Bandsäge zugeschnitten werden, bevor es dann mit Stechbeitel, Schnitzmesser, Feile und Sandpapier die gewünschte Form erhält.“[4]
[1] „Im Moment sind hier zwei unserer Laborantinnen damit beschäftigt, einen Eisbohrkern mit Hilfe einer Bandsäge zu zerteilen.“[5]

Wortbildungen:

[1] Bandsägeblatt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Bandsäge
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Bandsäge
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalBandsäge
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Bandsäge
[1] Duden online „Bandsäge
[1] wissen.de – Wörterbuch „Bandsäge
[1] wissen.de – Lexikon „Bandsäge

Quellen:

  1. Geigenbauer/-in – Faszination aus Handwerk und Musik. In: Bayerischer Rundfunk. 11. Februar 2019 (URL, abgerufen am 30. November 2019).
  2. Bruno Amstutz, Tobias Widmer: «Das Goldene Laubsägeli»: Ab in den Werkunterricht. In: Schweizer Radio und Fernsehen. 14. August 2014 (URL, abgerufen am 30. November 2019).
  3. Martin Winkelheide: Schwerpunktthema: Handchirurgie. In: Deutschlandradio. 12. August 2008 (Deutschlandfunk / Köln, Sendereihe: Sprechstunde, URL, abgerufen am 30. November 2019).
  4. Simon Demmelhuber & Volker Eklkofer: Zupfinstrumentenmacher/-in. In: Bayerischer Rundfunk. 10. November 2011 (URL, abgerufen am 30. November 2019).
  5. Dagmar Röhrlich: Wie funktioniert das irdische Klima?. Australische Forscher stellen grundlegende Hypothese in Frage. In: Deutschlandradio. 13. September 2002 (URL, abgerufen am 30. November 2019).

Ähnliche Wörter (Deutsch):

Anagramme: absägend