Meiler

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Meiler (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Meiler

die Meiler

Genitiv des Meilers

der Meiler

Dativ dem Meiler

den Meilern

Akkusativ den Meiler

die Meiler

[1] Meiler aufgeschnitten
[2] Meiler Gundremmingen

Worttrennung:

Mei·ler, Plural: Mei·ler

Aussprache:

IPA: [ˈmaɪ̯lɐ]
Hörbeispiele:
Reime: -aɪ̯lɐ

Bedeutungen:

[1] kegelförmige Einrichtung aus Holz und Erde bzw. Gras zur Herstellung von Holzkohle durch Verbrennung von Holz unter verminderter Sauerstoffzufuhr
[2] Kernreaktor

Herkunft:

Entlehnt aus mittellateinisch miliarium → latausend Stück“[1]

Synonyme:

[1] Kohlenmeiler, Meilerofen
[2] Atommeiler, Atomreaktor, Kernreaktor

Oberbegriffe:

[1] Ofen
[2] Reaktor

Beispiele:

[1] Der junge Peter Munk, ein schlanker Bursche, ließ es sich gefallen, weil er es bei seinem Vater auch nicht anders gesehen hatte, die ganze Woche über am rauchenden Meiler zu sitzen oder, schwarz und berußt und den Leuten ein Abscheu, hinab in die Städte zu fahren und seine Kohlen zu verkaufen.[2]
[1] Ich besichtigte den Meiler mit Interesse, denn dergleichen war mir aus meiner Kinderheit noch in Erinnerung, ich sah die Pfähle, um die das Holz ungefüg aufgeschichtet war und die Schicht von Gras und Erde, die es bedeckte — nach den Wünschen des Inspektors offenbar nicht dicht genug.[3]
[2] Nach der Atomausstieg-Vereinbarung soll der schleswig-holsteinische Meiler eigentlich 2009 vom Netz gehen.[4]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Meiler
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Meiler
[1, 2] canoonet „Meiler
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalMeiler

Quellen:

  1. wissen.de – Wörterbuch „Meiler
  2. Wilhelm Hauff, Das kalte Herz, z.n. Projekt Guteberg
  3. Therese Rie, Das Tier im Walde, z.n. Projekt Guteberg
  4. Der Tagesspiegel online, 20.09.2006

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Heiler, Keiler, Meier, Meile, Peiler, Seiler, Teiler, Weiler
Anagramme: melier