Führerschein

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Führerschein (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Führerschein

die Führerscheine

Genitiv des Führerscheines
des Führerscheins

der Führerscheine

Dativ dem Führerschein
dem Führerscheine

den Führerscheinen

Akkusativ den Führerschein

die Führerscheine

[1] Vorderseite eines Musters des deutschen EU-Führerscheins

Worttrennung:

Füh·rer·schein, Plural: Füh·rer·schei·ne

Aussprache:

IPA: [ˈfyːʀɐˌʃaɪ̯n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Führerschein (Info)

Bedeutungen:

[1] Dokument der amtlichen Erlaubnis, ein Kraftfahrzeug fahren zu dürfen

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Führer und Schein

Synonyme:

[1] Deutschland, amtlich: Fahrerlaubnis, salopp: Lappen; Österreich, amtlich: Lenkerberechtigung, salopp: rosa Schein; Schweiz, amtlich: Führerausweis, umgangssprachlich: Fahrschein, salopp: Billett

Oberbegriffe:

[1] Bescheinigung, Dokument

Unterbegriffe:

[1] A-Führerschein, B-Führerschein, Behindertenführerschein, C-Führerschein, D-Führerschein, E-Führerschein, EU-Führerschein, Lernführerschein, Probeführerschein, Stufenführerschein
[1] nach Fahrzeug: Autoführerschein, Busführerschein, Fahrradführerschein, Flugzeugführerschein, Lkw-Führerschein, Mofaführerschein, Mopedführerschein, Motorradführerschein, Pkw-Führerschein, Schiffsführerschein
[1] übertragen: Hundeführerschein

Beispiele:

[1] Nach diesem Unfall hat man ihm den Führerschein abgenommen.
[1] „Es war das Ergebnis der Theorieprüfung, die ich hatte ablegen müssen, um meinen Führerschein verlängert zu kriegen.“[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] den Führerschein machen, den Führerschein abnehmen, den Führerschein vorzeigen; keinen Führerschein besitzen; jemandem den Führerschein entziehen; internationaler Führerschein, nationaler Führerschein; Führerschein auf Zeit

Wortbildungen:

Adjektive: führerscheinfrei
Substantive: Führerscheinausbildung, Führerscheinentzug, Führerscheinklasse, Führerscheinkontrolle, Führerscheinneuling, Führerscheininhaber, Führerscheininhaberin, Führerscheinuntersuchung, Führerscheinprüfung, Motorradführerscheinausbildung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Führerschein
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Führerschein
[1] canoo.net „Führerschein
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFührerschein
[1] The Free Dictionary „Führerschein
[1] Duden online „Führerschein

Quellen:

  1. Charles Bukowski: Ausgeträumt. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1997 (übersetzt von Carl Weissner), ISBN 3-423-12342-7, Seite 21. Englisches Original 1994.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Fahrschein