Führerscheinkontrolle

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Führerscheinkontrolle (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Führerscheinkontrolle

die Führerscheinkontrollen

Genitiv der Führerscheinkontrolle

der Führerscheinkontrollen

Dativ der Führerscheinkontrolle

den Führerscheinkontrollen

Akkusativ die Führerscheinkontrolle

die Führerscheinkontrollen

Worttrennung:

Füh·rer·schein·kon·t·rol·le, Plural: Füh·rer·schein·kon·t·rol·len

Aussprache:

IPA: [ˈfyːʁɐʃaɪ̯nkɔnˌtʁɔlə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Führerscheinkontrolle (Info)

Bedeutungen:

[1] Überprüfung, ob eine Person, die ein Fahrzeug führt, den dafür nötigen, gültigen Führerschein besitzt

Herkunft:

Determinativkompositum aus Führerschein und Kontrolle

Oberbegriffe:

[1] Kontrolle

Beispiele:

[1] „Bundesverkehrsminister Wolfgang Tiefensee (SPD) erklärte, der 2013 geplante EU-einheitliche Führerschein werde die Betrugsbekämpfung und die wirksame Führerscheinkontrolle wesentlich erleichtern.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] canoonet „Führerscheinkontrolle
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFührerscheinkontrolle
[*] The Free Dictionary „Führerscheinkontrolle

Quellen:

  1. EU-Führerschein kommt 2013. In: sueddeutsche.de. 22. Mai 2010, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 13. Oktober 2013).