dritte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

dritte (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv, Numerale[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
dritte
Alle weiteren Formen: Flexion:dritte

Worttrennung:

drit·te, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˈdʁɪtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dritte (Info)
Reime: -ɪtə

Bedeutungen:

[1] Ordnungszahl: nach dem oder der zweiten kommend
[2] übertragen: von einem Unbeteiligten oder Schiedsrichter kommend

Abkürzungen:

[1] 3.

Herkunft:

Ableitung zu drei mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -t (und zusätzlicher Deklinationsendung)
althochdeutsch þritto (später: dritto), deriviert aus gotisch þridja, stammt aus germanisch *thridjas, von einer PIE-Wurzel *tritjos (altindisch: trtiyas, griechisch: tritos, gemeinitalisch und lateinisch: tertius <deutsche Entlehnung: tertiär>.[1]

Sinnverwandte Wörter:

[2] neutral, unabhängig, zusätzlich

Gegenwörter:

[1] zweite, vierte, vorvorletzte

Beispiele:

[1] Der dritte Buchstabe im Wort „drei“ ist ein E.
[1] Ich habe am dritten August Geburtstag.
[1] Manchmal spricht er von sich selbst in der dritten Person.
[1] Jedes dritte Wort von ihr ist »Ich«.
[1] Ich sag das kein drittes Mal!
[2] Lass uns vor der Operation eine dritte Meinung einholen.
[2] Wir können uns auch woanders, also an einem neutralen, dritten Ort treffen.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] jeden dritten Tag, in der dritten Person, jedes dritte Wort, der dritte Teil, am dritten des Monats, die dritte Hypothek
[2] eine dritte Meinung

Wortbildungen:

drittälteste, drittbeste, dritthöchste, drittschönste, drittteuerste, der Dritte, Drittel, drittens, Drittes Reich, Dritte Welt, drittklassig, selbdritt, zu dritt

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „dritte
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dritte
[*] canoonet „dritte
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldritte
[1] The Free Dictionary „dritte
[1] Übersicht der deutschen Zahlen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Drittel