Achsel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Achsel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Achsel die Achseln
Genitiv der Achsel der Achseln
Dativ der Achsel den Achseln
Akkusativ die Achsel die Achseln
[2] Achsel eines Mannes

Worttrennung:

Ach·sel, Plural: Ach·seln

Aussprache:

IPA: [ˈaksl̩]
Hörbeispiele: —
Reime: -aksl̩

Bedeutungen:

[1] Anatomie: Ansatzstelle des Oberarms am Oberkörper
[2] Anatomieumgangssprachlich: Mulde unter der Ansatzstelle des Oberarms

Synonyme:

[1] Schulter
[2] Achselhöhle

Beispiele:

[1] Der Arm riss an der Achsel ab.
[2] Sie sprühte Deo auf ihre Achsel.

Redewendungen:

[1] jemanden über die Achseln ansehen
[1] mit den Achseln zucken

Wortbildungen:

[1] Achselhöhle, Achselgrube, Achselstück, Achselzucken
Blattachsel

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Achsel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Achsel
[2] canoo.net „Achsel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAchsel
[1, 2] The Free Dictionary „Achsel

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Achse
Homophone: Axel