erzählen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

erzählen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich erzähle
du erzählst
er, sie, es erzählt
Präteritum ich erzählte
Konjunktiv II ich erzählte
Imperativ Singular erzähle!
Plural erzählt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
erzählt haben
Alle weiteren Formen: erzählen (Konjugation)

Worttrennung:

er·zäh·len, Präteritum: er·zäh·lte, Partizip II: er·zählt

Aussprache:

IPA: [ɛɐ̯ˈʦɛːlən], Präteritum: [ɛɐ̯ˈʦɛːltə], Partizip II: [ɛɐ̯ˈʦɛːlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild erzählen (Info), Lautsprecherbild erzählen (österreichisch) (Info)
Reime: -ɛːlən

Bedeutungen:

[1] schriftlich oder mündlich ein Erlebnis oder Vorkommnis anschaulich zur Darstellung bringen
[2] jemandem etwas mitteilen oder berichten, jemandem eine Information geben

Herkunft:

ahd. arzellan, irzellan, goth. âtellan, von â-(de:er-)+tellan(de:zählen). Es könnte von ger. *talō sein. [Quellen fehlen]

Synonyme:

[2] berichten, wiedergeben

Sinnverwandte Wörter:

[1] schildern

Gegenwörter:

[2] verschweigen

Oberbegriffe:

[2] mitteilen

Beispiele:

[1] Siegfried Lenz kann sehr gut Geschichten erzählen.
[1] Erzähl mir doch mal, was heute alles geschehen ist.
[2] Hat dir Susanne schon erzählt, dass sie mit ihrem Freund Schluss gemacht hat?

Redewendungen:

Das kannst du deiner Großmutter erzählen - Das glaube ich dir nicht.
Du kannst mir viel erzählen! - Das glaube ich dir nicht.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] eine Geschichte erzählen, ein Märchen erzählen

Wortbildungen:

[1] Erzähler, Erzählung, erzählenswert, nacherzählen, weitererzählen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „erzählen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „erzählen
[1, 2] canoo.net „erzählen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonerzählen
[1, 2] The Free Dictionary „erzählen

Ähnliche Wörter:

erzielen, verzählen