Böhmen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Böhmen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ Böhmen
Genitiv Böhmens
Dativ Böhmen
Akkusativ Böhmen
[1] Böhmen (grün hervorgehoben) innerhalb Tschechiens

Worttrennung:

Böh·men, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈbøːmən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Böhmen (Info)
Reime: -øːmən

Bedeutungen:

[1] Geografie: eine Großregion in Tschechien mit der Hauptstadt Prag

Herkunft:

wohl (analog zu Ungarn) von Böhme im Sinne von „bei den Böhmen“

Oberbegriffe:

[1] Tschechien, Tschechische Republik

Beispiele:

[1] Das ist der weiße Löwe nicht von Böhmen! Der Löw’ ist rot! – [1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Böhmen und Mähren

Wortbildungen:

böhmisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Böhmen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Böhmen
[1] canoo.net „Böhmen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonBöhmen

Quellen:

  1. Franz Grillparzer: König Ottokars Glück und Ende. Trauerspiel in fünf Aufzügen. In: Projekt Gutenberg-DE. 1. Aufzug (URL).

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

Böh·men

Aussprache:

IPA: [ˈbøːmən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Böhmen (Info)
Reime: -øːmən

Grammatische Merkmale:

  • Genitiv Singular des Substantivs Böhme
  • Dativ Singular des Substantivs Böhme
  • Akkusativ Singular des Substantivs Böhme
  • Plural (alle Fälle) des Substantivs Böhme
Böhmen ist eine flektierte Form von Böhme.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag Böhme.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter:

Böhmin