vit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

vit (Färöisch)[Bearbeiten]

Personalpronomen[Bearbeiten]

Personalpronomen - Persónsfornøvn
Einzahl (eintal) 1. 2. 3. m 3. f 3. n
Nominativ (hvørfall) eg hann hon tað
Akkusativ (hvønnfall) meg teg hana
Dativ (hvørjumfall) mær tær honum henni
Genitiv (hvørsfall) mín tín hansara hennara tess
Mehrzahl (fleirtal) 1. 2. 3. m 3. f 3. n
Nominativ (hvørfall) vit tit teir tær tey
Akkusativ (hvønnfall) okkum tykkum
Dativ (hvørjumfall) teimum
Genitiv (hvørsfall) okkara tykkara teirra

Worttrennung:

vit

Aussprache:

IPA: [viːt], Akkusativ/Dativ: [ˈɔʰkːʊn], Genitiv: [ˈɔʰkːaɹa]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] wir (Personalpronomen 1. Person Plural)

Synonyme:

[1] okur (Suðuroy-Dialekt)

Beispiele:

[1]


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Färöischer Wikipedia-Artikel „Persónur (máll.)

vit (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
le vit les vits

Worttrennung:

vit, Plural: vits

Aussprache:

IPA: [vi], Plural: [vi]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] veraltet: Anatomie: Penis

Herkunft:

seit dem Beginn des 13. Jahrhunderts bezeugtes Erbwort aus dem lateinischen vectis → la „der Hebel“[1][2]

Synonyme:

[1] pénis

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „vit
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „vit
[1] Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2724
[1] Larousse: Le Petit Larousse illustré en couleurs. Édition Anniversaire de la Semeuse. Larousse, Paris 2010, ISBN 978-2-03-584078-3, Seite 1071

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

vit

Aussprache:

IPA: [vi]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs vivre


vit ist eine flektierte Form von vivre.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag vivre.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

vit

Aussprache:

IPA: [vi]
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • 3. Person Singular Indikativ historisches Perfekt Aktiv des Verbs voir


vit ist eine flektierte Form von voir.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite voir (Konjugation).
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag voir.


Quellen:

  1. Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „vit
  2. Paul Robert: Le Nouveau Petit Robert. Dictionnaire alphabétique et analogique de la langue française ; texte remanié et amplifié sous la direction de Josette Rey-Debove et Alain Rey. Dictionnaires Le Robert, Paris 2009, ISBN 978-2-84902-386-0 (bei Klett/PONS unter der ISBN 978-3-12-517608-9 erschienen), Seite 2724


vit (Schwedisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Adjektivdeklination Positiv Komparativ Superlativ
attributiv
unbestimmt
Singular
Utrum vit vitare
Neutrum vitt
bestimmt
Singular
Maskulinum vite vitaste
alle Formen vita vitaste
Plural vita vitaste
prädikativ
Singular Utrum vit vitare vitast
Neutrum vitt
Plural vita
 
adverbialer Gebrauch vitt

Worttrennung:

vit

Aussprache:

IPA: [viːt]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] weiß farbig

Beispiele:

[1] Så håller du dina vita kläder vita.
So erhalten sie Ihre weiße Wäsche weiß.

Redewendungen:

[1] en vit vecka — eine Woche ohne Alkohol

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vitt vin — Weißwein

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Svenska Akademien (Hrsg.): Svenska Akademiens ordlista över svenska språket. (SAOL). 13. Auflage. Norstedts Akademiska Förlag, Stockholm 2006, ISBN 91-7227-419-0 (Netzausgabe), Seite 1079
[1] Lexin: „vit