Zeiteinheit

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zeiteinheit (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Zeiteinheit

die Zeiteinheiten

Genitiv der Zeiteinheit

der Zeiteinheiten

Dativ der Zeiteinheit

den Zeiteinheiten

Akkusativ die Zeiteinheit

die Zeiteinheiten

Worttrennung:

Zeit·ein·heit, Plural: Zeit·ein·hei·ten

Aussprache:

IPA: [ˈtsaɪ̯tˌʔaɪ̯nhaɪ̯t]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] physikalische Einheit, in der die Zeit gemessen wird

Herkunft:

Determinativkompositum von Zeit und Einheit

Gegenwörter:

[1] Längeneinheit, Masseneinheit

Oberbegriffe:

[1] Einheit

Unterbegriffe:

[1] Pikosekunde (ps), Nanosekunde (ns), Mikrosekunde (μs), Millisekunde (ms), Sekunde (s, sec, Sek.), Minute (min, Min.), Stunde (h, Std.), Tag (d), Woche, Monat, Jahr (J.; a, y, yr), Jahrzehnt, Jahrhundert (Jh.), Jahrtausend (Jht.; ka, ky, kyr), Jahrmillion (Ma, My, Myr), Jahrmilliarde (Ga, Gy, Gyr)

Beispiele:

[1] Der Lichtfuß als Zeiteinheit ist in Anlehnung an das in der Astronomie als Längeneinheit übliche Lichtjahr zu sehen.[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Zeiteinheit
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Zeiteinheit
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zeiteinheit
[1] canoo.net „Zeiteinheit
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZeiteinheit

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Lichtfuß