Zertifikat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zertifikat (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Zertifikat die Zertifikate
Genitiv des Zertifikats
des Zertifikates
der Zertifikate
Dativ dem Zertifikat
dem Zertifikate
den Zertifikaten
Akkusativ das Zertifikat die Zertifikate

Worttrennung:

Zer·ti·fi·kat Plural: Zer·ti·fi·ka·te

Aussprache:

IPA: [ʦɛʁtifiˈkaːt], Plural: [ʦɛʁtifiˈkaːtə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Zertifikat (österreichisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild Zertifikate (österreichisch) (Info)

Bedeutungen:

[1] Befähigungsnachweis
[2] amtliche oder fachmännische Bescheinigung
[3] ein Geldanlage-Instrument

Sinnverwandte Wörter:

[1] Zeugnis, Diplom
[2] Zeugnis, Testat, Urkunde, Bestätigung

Oberbegriffe:

[3] Derivat, Wertpapier

Unterbegriffe:

[2] Ursprungszertifikat, Echtheitszertifikat
[3] Airbagzertifikat, Bonuszertifikat, Discountzertifikat, Expresszertifikat, Garantiezertifikat, Indexzertifikat, Shortzertifikat

Beispiele:

[1] Das Goethe-Institut stellt das "Zertifikat Deutsch" aus
[2] Das Unternehmen hat von der ISO ein Zertifikat für sein Qualitätsmanagement bekommen.
[3] Bei Zertifikaten handelt es sich rechtlich um Schuldverschreibungen.[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1, 2] ein Zertifikat ausstellen, ausfertigen, erhalten, vorweisen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Zertifikat
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Zertifikat
[1, 2] canoo.net „Zertifikat
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonZertifikat

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Zertifikat (Wirtschaft)