verkaufen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

verkaufen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verkaufe
du verkaufst
er, sie, es verkauft
Präteritum ich verkaufte
Konjunktiv II ich verkaufte
Imperativ Singular verkauf(e)
Plural verkauft
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verkauft haben
Alle weiteren Formen: verkaufen (Konjugation)

Worttrennung:

ver·kau·fen, Präteritum: ver·kauf·te, Partizip II: ver·kauft

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈkaʊ̯fən], Präteritum: [fɛɐ̯ˈkaʊ̯ftə], Partizip II: [fɛɐ̯ˈkaʊ̯ft]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild verkaufen (Info), Lautsprecherbild verkaufen (österreichisch) (Info)
Reime: -aʊ̯fn̩

Bedeutungen:

[1] einen Gegenstand, eine Ware gegen Geld abgeben

Synonyme:

[1] veräußern; umgangssprachlich: verbimmeln, verticken, verscheuern, verhökern, verklopfen, verkloppen, versilbern, zu Geld machen

Gegenwörter:

[1] kaufen

Unterbegriffe:

[1] ausverkaufen, weiterverkaufen

Beispiele:

[1] Ich verkaufe mein Auto.
[1] „Die Portiers schenken mir Briefmarken, die ich sammle, weil ich sie vielleicht später verkaufen kann.“[1]

Redewendungen:

das Ei unterm Huhn verkaufen
etwas auf Abbruch verkaufen
etwas für ein Linsengericht verkaufen
jemanden für dumm verkaufen
sein Leben teuer verkaufen
seine Haut so teuer wie möglich verkaufen
sich verkaufen wie warme Semmeln
verraten und verkauft sein

Wortbildungen:

Verkauf, Verkäufer, Verkäuferin

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „verkaufen
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „verkaufen
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verkaufen
[1] canoo.net „verkaufen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonverkaufen

Quellen:

  1. Irmgard Keun: Kind aller Länder. Roman. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 1989, ISBN 3-423-45369-7, Seite 5. Erste Ausgabe 1938.