Klo

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Klo (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ das Klo die Klos
Genitiv des Klos der Klos
Dativ dem Klo den Klos
Akkusativ das Klo die Klos
[1] antikes Klo

Worttrennung:

Klo, Plural: Klos

Aussprache:

IPA: [kloː], Plural: [kloːs]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -oː

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: Toilette

Herkunft:

Kurzform von Klosett

Synonyme:

[1] Bedürfnisanstalt, Häusl, Kackhaus, Klosett, Lokus, Null-Null, Örtchen, Pott, To, , Toilette, Wasserklosett, WC, veraltet: Abort, Abtritt, vulgär: Scheißhaus

Unterbegriffe:

[1] Damenklo, Hundeklo, Katzenklo, Mädchenklo, Plumpsklo, Stehklo

Beispiele:

[1] „Ich muss ganz dringend aufs Klo!

Redewendungen:

[1] Griff ins Klo

Wortbildungen:

[1] Klofrau, Klopapier, Kloschüssel

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Klo
[1] canoo.net „Klo
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKlo