Chip

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Chip (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Chip die Chips
Genitiv des Chips der Chips
Dativ dem Chip den Chips
Akkusativ den Chip die Chips

Worttrennung:

Chip, Plural: Chips

Aussprache:

IPA: [ʧɪp]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪp

Bedeutungen:

[1] InformatikTechnik: elektronische Schaltung auf einem Halbleiter auf kleinstem Raum
[2] InformatikTechnik: Recheneinheit eines Computers, dessen sämtliche Bauteile auf einem Chip[1] untergebracht sind
[3] Gastronomie: singular ungebräuchlich: mit Fett gebackene oder frittierte dünne Kartoffelscheibe
[4] Glücksspiel: Spielmarke bei Glücksspielen
[5] Golf: ein kurzer, flacher Annäherungsschlag auf das Grün

Herkunft:

entlehnt von englischen chip → en für „Schnipsel“,[1]Splitter“, „Span“, „Scherbe“ oder (das)Plättchen“ (eine kleine Platte)

Synonyme:

[1] Schaltkreis, Schaltung
[2] Mikroprozessor, Recheneinheit, (sehr kleines oder winziges) Rechenwerk
[3] (das) Kartoffelplättchen, (das) Kartoffelscheibchen, (die) Kartoffelscheibe
[4] Jeton, (die) Spielmarke, (die) Wertmarke

Sinnverwandte Wörter:

[3] (der) Kartoffelkrümel, (der) Kartoffelsplitter

Gegenwörter:

[5] Abschlag, Drive, Pitch, Putt

Holonyme:

[1] Wafer

Oberbegriffe:

[1, 2] Bauteil, (sehr kleines oder winziges) Werk
[3] Krümel, Scheibchen, Scheibe, Snack, Splitter
[4] Marke
[5] Golfschlag

Unterbegriffe:

[1] Mikrochip, Sicherheitschip (→ EMV-Sicherheitschip)
[1] ASIC
[3] Brotchip, Kartoffelchip, Ofenchip

Beispiele:

[1] Der kleine, nicht einmal fingernagelgroße Chip vernetzt elektrische Geräte über das bestehende Stromnetz.
[3] Es gibt Menschen, die leben nur von Chips und Dosenpils.
[4] Bereits nach dreißig Minuten hatte er keine Chips mehr und machte sich Gedanken darüber, mit dem Pokerspielen aufzuhören.
[5] „Ein Chip erfordert keine große Sportlichkeit, kein Hantelstemmen und keine Dehnübungen, sondern nur Trainingsfleiß.“[2]

Wortbildungen:

Substantive:
[1] Chipkarte, Chip-Implantat
[1, 2] Chippie
[2] Chipgehäuse
Verb: [5] chippen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–5] Wikipedia-Artikel „Chip
[1–3] canoo.net „Chip
[1, 2, 4] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonChip
[1–4] Duden online „Chip

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Chi, ship


Quellen:

  1. Duden online „Chip
  2. Auf dem Weg zur 0. Abgerufen am 7. März 2013.