Mikrochip

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mikrochip (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Mikrochip

die Mikrochips

Genitiv des Mikrochips

der Mikrochips

Dativ dem Mikrochip

den Mikrochips

Akkusativ den Mikrochip

die Mikrochips

Worttrennung:

Mi·k·ro·chip, Plural: Mi·k·ro·chips

Aussprache:

IPA: [ˈmiːkʁoˌt͡ʃɪp]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Elektronik, umgangssprachlich: eine besonders kleine Die, ein Halbleiterplättchen mit Schaltkreis

Sinnverwandte Wörter:

[1] Mikroprozessor

Oberbegriffe:

[1] Bauteil

Beispiele:

[1] In meinem Computer ist ein hochwertiger Mikrochip verbaut.
[1] „Um ein konkretes Anwendungsbeispiel für den Mikrochip vorlegen zu können, machte sich Kilby 1966 mit seinen Kollegen Jerry Merryman und James Van Tessel daran, den ersten Taschenrechner der Welt zu konstruieren.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Mikrochip
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mikrochip
[1] The Free Dictionary „Mikrochip
[1] Duden online „Mikrochip
[*] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Mikrochip

Quellen:

  1. Die Erfindung, die niemand haben wollte. Abgerufen am 11. Februar 2020.