Wade

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Wade (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Wade die Waden
Genitiv der Wade der Waden
Dativ der Wade den Waden
Akkusativ die Wade die Waden
[1] Waden

Worttrennung:

Wa·de, Plural: Wa·den

Aussprache:

IPA: [ˈvaːdə], Plural: [ˈvaːdn̩]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -aːdə

Bedeutungen:

[1] hinterer, muskulöser Teil des Unterschenkels

Synonyme:

[1] bairisch, österreichisch: Wadl

Beispiele:

[1] Der Rock reicht ihr bis zu den Waden.

Wortbildungen:

[1] Wadenbein, Wadenkrampf


Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Wade
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Wade
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Wade
[1] canoo.net „Wade
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonWade
[1] The Free Dictionary „Wade

Wade (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Worttrennung:

Wade

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] englischer männlicher Vorname

Herkunft:

[1] entweder vom altenglischen Wort wade (Furt) oder vom altenglischen wadan (gehen) abgeleitet

Bekannte Namensträger: (Links führen zur Wikipedia)

[1] Wade Hampton I., Wade Hayes, Wade Williams

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Englischer Wikipedia-Artikel „Wade
[1] behindthename.com „Wade