verhauen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

verhauen (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv

Dieser Abschnitt fehlt noch. Hilf mit, das Wiktionary zu vervollständigen, und ergänze ihn (Hilfe:Eintrag).

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich verhaue
du verhaust
er, sie, es verhaut
Präteritum ich verhaute
Konjunktiv II ich verhaute
Imperativ Singular verhau!
verhaue!
Plural verhaut!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
verhauen
verhaut
haben
Alle weiteren Formen: Flexion:verhauen

Worttrennung:

ver·hau·en, Präteritum: ver·hau·te, Partizip II: ver·hau·en

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhaʊ̯ən]
Hörbeispiele:
Reime: -aʊ̯ən

Bedeutungen:

[1] jemandem eine Tracht Prügel verpassen, eine Person (nicht sehr brutal) schlagen (hauen)
[2] sehr viele Fehler machen, und deshalb zum Beispiel eine Prüfung nicht bestehen
[3] reflexiv: (bei der Berechnung/Kalkulation) einen Fehler machen
[4] (leichtfertig) Geld (für Spaß und Vergnügen) ausgeben

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb hauen mit dem Derivatem ver-[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] schlagen, verdreschen, verkloppen, vermöbeln, verprügeln, versohlen
[2] in den Sand setzen, vergeigen, verpatzen, versemmeln
[3] danebenhauen, danebenliegen, irren, täuschen, verfehlen, verkalkulieren, verrechnen
[4] auf den Kopf hauen, ausgeben, raushauen, verschwenden

Beispiele:

[1] Heutzutage darf man seinen Kindern nicht mehr den Hintern verhauen.
[2] Mein Gefühl sagt mir, diese Klausur habe ich wohl verhauen.
[3] Da hat sie sich aber nicht nur um eine Nachkommastelle verhauen.
[4] „[…], denn dort heißt es im Refrain: Und auf der Gassen müssen d' armen Maderln waschen, Schöne Frauen tan's Geld verhauen.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[2] eine Arbeit, Klassenarbeit, Prüfung, Klausur verhauen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „verhauen
[1] canoonet „verhauen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „verhauen
[1–3] The Free Dictionary „verhauen
[1–4] Duden online „verhauen

Quellen:

Partizip II[Bearbeiten]

Nebenformen:

verhaut

Worttrennung:

ver·hau·en

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈhaʊ̯ən]
Hörbeispiele:
Reime: -aʊ̯ən

Grammatische Merkmale:

verhauen ist eine flektierte Form von verhauen.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:verhauen.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag verhauen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.