einunddreißig

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

einunddreißig (Deutsch)[Bearbeiten]

Numerale[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:
Schweiz und Liechtenstein: einunddreissig

Worttrennung:
ein·und·drei·ßig

Aussprache:
IPA: [ˈaɪ̯nʊnˈdʁaɪ̯sɪç]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild einunddreißig (Info)

Bedeutungen:
[1] eine Kardinalzahl, dreißig plus eins
[2] kurz für: einunddreißig Jahre (alt)

Symbole:
[1] Arabische Ziffern für einunddreißig: 31
[1] Römische Ziffern für einunddreißig: XXXI

Herkunft:
zusammengesetzt aus eins, und und dreißig

Synonyme:
[2] mit einunddreißig: einunddreißigjährig

Beispiele:
[1] Es gibt sieben Monate mit einunddreißig Tagen.
[2] Er kam mit einunddreißig von der Uni.

Charakteristische Wortkombinationen:
[2] mit einunddreißig

Wortbildungen:
einunddreißigste

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wiktionary:Deutsch/Übersicht der Zahlen
[*] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „einunddreißig
[*] canoonet „einunddreißig