asi

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

asi (Lettisch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

asi

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele: —

Grammatische Merkmale:

  • Akkusativ Singular des Substantivs ass „Achse“
  • Instrumental Singular des Substantivs ass „Achse“
asi ist eine flektierte Form von ass.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ass.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.
  • Nominativ Plural unbestimmt Maskulinum Positiv des Adjektivs ass „scharf, spitz“
  • Adverbialadjektiv Positiv des Adjektivs ass „scharf, spitz“
asi ist eine flektierte Form von ass.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag ass.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Lettisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: abi, aci, adi, aģi, ai, ali, ari, asa, asā, aši, asie, asij, asis, aso, asu, avi, basi, esi, īsi, kasi, lasi, pasi, rasi, tasi, osi


asi (Tschechisch)[Bearbeiten]

Partikel[Bearbeiten]

Worttrennung:

asi

Aussprache:

IPA: [ˈasɪ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild asi (Info)

Bedeutungen:

[1] drückt ein etwas kleineres Maß an Sicherheit aus: etwa, ungefähr, zirka
[2] drückt eine ziemliche Wahrscheinlichkeit aus: wahrscheinlich, wohl

Synonyme:

[1] možná, přibližně, kolem
[2] snad, pravděpodobně, bezpochyby

Beispiele:

[1] Asi tak před měsícem jsem ti psala.
So etwa vor einem Monat habe ich dir geschrieben.
[2] Má asi hlad.
Er hat wohl Hunger.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „asi
[1] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. 4 Bände, Prag 1960–1971: „asi
[1] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. 8 Bände in 9 Teilbänden, Prag 1935–1957: „asi
[1, 2] centrum - slovník: „asi