Hilfe:Kunrei-System

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
(Weitergeleitet von Hilfe:Kunrei-shiki)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Kunrei-System (japanisch 訓令式 kunrei shiki, deutsch Kabinettssystem) ist ein von der japanischen Regierung eingeführtes Transkriptionssystem für die japanischen Silbenschriften Hiragana und Katakana. Dies sollte der Vereinheitlichung der Umschreibungen in das lateinische Alphabet dienen. Das System wird heute in japanischen Schulen noch vor dem (vor allem im Ausland) weiter verbreiteten Hepburn-System gelehrt.

Kunrei-Umschreibung für Hiragana[Bearbeiten]

Nachfolgende Übersicht wurde dem Wikipedia-Artikel „Kunrei-System“ entnommen.

a i u e o
ka ki ku ke ko きゃ kya きゅ kyu きょ kyo
sa si su se so しゃ sya しゅ syu しょ syo
ta ti tu te to ちゃ tya ちゅ tyu ちょ tyo
na ni nu ne no にゃ nya にゅ nyu にょ nyo
ha hi hu he ho ひゃ hya ひゅ hyu ひょ hyo
ma mi mu me mo みゃ mya みゅ myu みょ myo
ya (i) yu (e) yo
ra ri ru re ro りゃ rya りゅ ryu りょ ryo
wa (i) (u) (e) (o)
ga gi gu ge go ぎゃ gya ぎゅ gyu ぎょ gyo
za zi zu ze zo じゃ zya じゅ zyu じょ zyo
da (zi) (zu) de do ぢゃ (zya) ぢゅ (zyu) ぢょ (zyo)
ba bi bu be bo びゃ bya びゅ byu びょ byo
pa pi pu pe po ぴゃ pya ぴゅ pyu ぴょ pyo

Weitere Informationen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]