beige

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

beige (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
beige
Alle weiteren Formen: beige (Deklination)

Worttrennung:

beige, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [beːʃ], [bɛːʃ]
Hörbeispiele: —, —
Reime: -eːʃ

Bedeutungen:

[1] die Farbe Beige zeigend

Herkunft:

im 19. Jahrhundert Entlehnung des französischen beige → fr „sandfarben, ungefärbt“[1]

Synonyme:

[1] beigefarben, sandfarben

Oberbegriffe:

[1] naturfarben

Beispiele:

[1] Sie trug ein beiges Kleid, welches nicht dunkel genug war, um es als ockerfarben zu bezeichnen.
[1] „Sie ist etwas kleiner, hat blond gefärbte Haare und trägt ein beiges Kostüm und schwarze Stöckelschuhe.“[2]

Wortbildungen:

braunbeige, graubeige, grünbeige, perlbeige

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „beige
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „beige
[1] canoo.net „beige
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonbeige
[1] The Free Dictionary „beige

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „beige“, Seite 105.
  2. Steffen Möller: Expedition zu den Polen. Eine Reise mit dem Berlin-Warszawa-Express. Malik, München 2012, Seite 268. ISBN 978-3-89029-399-8.

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:

bei·ge

Aussprache:

IPA: [ˈbeːʒə], [ˈbɛːʒə]
Hörbeispiele: —, —

Grammatische Merkmale:

  • Nominativ Singular Femininum Positiv der starken Flexion des Adjektivs beige
  • Akkusativ Singular Femininum Positiv der starken Flexion des Adjektivs beige
  • Nominativ Plural Positiv der starken Flexion des Adjektivs beige
  • Akkusativ Plural Positiv der starken Flexion des Adjektivs beige
  • Nominativ Singular Maskulinum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs beige
  • Nominativ Singular Femininum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs beige
  • Akkusativ Singular Femininum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs beige
  • Nominativ Singular Neutrum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs beige
  • Akkusativ Singular Neutrum Positiv der schwachen Flexion des Adjektivs beige
  • Nominativ Singular Femininum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs beige
  • Akkusativ Singular Femininum Positiv der gemischten Flexion des Adjektivs beige
beige ist eine flektierte Form von beige.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag beige.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

Imperativ Singular: beig

Worttrennung:

bei·ge

Aussprache:

IPA: [ˈbaɪ̯ɡə]
Hörbeispiele: —
Reime: -aɪ̯ɡə

Grammatische Merkmale:

  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs beigen
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs beigen
  • 1. Person Singular Konjunktiv I Präsens Aktiv des Verbs beigen
  • 3. Person Singular Konjunktiv I Präsens Aktiv des Verbs beigen
beige ist eine flektierte Form von beigen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag beigen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


beige (Französisch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Maskulinum Femininum
Singular   beige     beige  
Plural   beiges     beiges  

Worttrennung:

beige

Aussprache:

IPA: [bɛːʒ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild beige (Info)

Bedeutungen:

[1] beige

Beispiele:

[1] Son manteau est beige.
Sein Mantel ist beige.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „beige
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „beige
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „beige
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „beige