Schiene

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schiene (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ die Schiene die Schienen
Genitiv der Schiene der Schienen
Dativ der Schiene den Schienen
Akkusativ die Schiene die Schienen
[1, 4] Eisenbahnschienen mit Stromschiene

Worttrennung:

Schie·ne, Plural: Schie·nen

Aussprache:

IPA: [ˈʃiːnə], Plural: [ˈʃiːnən]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -iːnə

Bedeutungen:

[1] Eisenbahntechnik: derjenige Teil einer Gleisstrecke, auf dem die Räder einer Eisenbahn laufen
[2] Technik: eine lang gestreckte Vorrichtung, die der Führung von beweglichen Elementen dient
[3] Medizin: eine Vorrichtung zur Ruhigstellung von Gliedmaßen bei Knochenbrüchen
[4] Elektrotechnik: eine nicht isolierte Stromleitung

Sinnverwandte Wörter:

[1] Gleis

Unterbegriffe:

[1] Eisenbahnschiene
[2] Gleitschiene, Lüftungsschiene

Beispiele:

[1] Der entflohene Häftling legte seine Ketten auf die Schiene.

Charakteristische Wortkombinationen:

wie auf Schienen fahren; eine eigene Schiene fahren; seine Schiene fahren; jemanden auf die Schiene bringen

Wortbildungen:

[1] Schienenbett, Schienenfahrzeug, Schienenverkehr
[3] schienen

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schiene
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm „Schiene
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schiene
[1] canoo.net „Schiene
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchiene
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!