isolieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

isolieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich isoliere
du isolierst
er, sie, es isoliert
Präteritum ich isolierte
Konjunktiv II ich isolierte
Imperativ Singular isoliere!
Plural isoliert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
isoliert haben
Alle weiteren Formen: isolieren (Konjugation)

Worttrennung:

iso·lie·ren, Präteritum: iso·lier·te, Partizip II: iso·liert

Aussprache:

IPA: [izoˈliːʀən], [izoˈliːɐ̯n], Präteritum: [izoˈliːɐ̯tə], Partizip II: [izoˈliːɐ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild isolieren (Info)
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] etwas oder jemanden von seiner Umgebung abtrennen
[a] den elektrischen Stromfluss zwischen einem elektrischen Leiter und seiner Umgebung unterbinden oder behindern
[b] den Wärmefluss zwischen zwei Räumen unterbinden oder behindern
[2] ein Argument oder einen Standpunkt für sich allein betrachten
[3] ein Teil von einer Menge trennen

Herkunft:

über französisch: isoler → fr von italienisch isolare → it, von isola → itInsel“ zu lateinisch insula → la[1]

Synonyme:

[1] abtrennen, absondern, vereinzeln
[1b] dichten

Beispiele:

[1] Sie leben hier seit Jahrhunderten isoliert von der Außenwelt.
[1] Müller isolierte das Virus zuerst aus Schweineleber.
[1a] Das Kabel ist gut isoliert.
[1b] Die Häuser aus der Nachkriegszeit sind schlecht isoliert (eigentlich 'schlecht gedämmt').
[2] Das mathematische Objekt kann nicht isoliert werden.
[3] Isoliert betrachtet ist das ein Schmarrn.

Wortbildungen:

Adjektive/Adverbien: abisolieren, isolierend, isoliert, isolierverglast
Substantive: Isolani, Isolat, Isolation, Isolator, Isolierband, Isolierbaracke, Isolierschaum, Isolieren, Isolierer, Isolierglas, Isolierhaft, Isolierkanne, Isolierlack, Isoliermaterial, Isoliermatte, Isolierschicht, Isolierstation, Isolierstoff, Isolierung, Isolierverglasung, Isolierzelle

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–3] Wikipedia-Artikel „Isolierung
[3] Wikipedia-Artikel „Isolator
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „isolieren
[1–3] canoo.net „isolieren
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonisolieren

Quellen:

  1. Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Hrsg.): Duden, Das große Fremdwörterbuch. Herkunft und Bedeutung der Fremdwörter. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-04164-0, Seite 658

Ähnliche Wörter:

polieren, rissolieren