unterbinden

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

unterbinden (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich unterbinde
du unterbindest
er, sie, es unterbindet
Präteritum ich unterband
Konjunktiv II ich unterbände
Imperativ Singular unterbinde!
Plural unterbindet!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
unterbunden haben
Alle weiteren Formen: unterbinden (Konjugation)

Worttrennung:

un·ter·bin·den, Präteritum: un·ter·band, Partizip II: un·ter·bun·den

Aussprache:

IPA: [ʊntɐˈbɪndən], [ʊntɐˈbɪndn̩], Präteritum: [ʊntɐˈbant], Partizip II: [ʊntɐˈbʊndən]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪndn̩

Bedeutungen:

[1] eine Handlung stoppen, verhindern

Herkunft:

zusammengesetzt aus unter- und binden

Beispiele:

[1] Unterbinden Sie das!


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „unterbinden
[1] canoo.net „unterbinden
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonunterbinden

Ähnliche Wörter:

Unterboden, unterbringen